turi2 am Sonntag: Mark Zuckerberg, Gudrun Kreutner, NDR.


Facebook: Sicherheitskosten für Mark Zuckerberg verdoppeln sich 2018.
Datenskandale verunsichern: Facebook zahlt Mark Zuckerberg einen symbolischen Dollar Gehalt, dafür aber 22,6 Mio Dollar für seine Sicherheit. Die Kosten für den Schutz des Konzernchefs und seiner Familie haben sich 2018 nach Unternehmensangaben mehr als verdoppelt. Facebook nennt "negative Stimmung gegenüber unserem Unternehmen" als Grund für die Steigerung.
weiterlesen auf turi2.de


Anschauen, was gesund macht: Gudrun Kreutner über Kommunikation und digitale Apotheken.
Gesunde halbe Stunde: Gudrun Kreutner ist die "Anwältin der Apotheker" – und nach dem Podcast veröffentlicht turi2.tv jetzt das Video zum Gespräch. Die PR-Chefin des "Apotheken Umschau"-Verlages Wort & Bild spricht mit Jens Twiehaus über Kommunikation, digitale Herausforderungen für Apotheken und den Verlag – sowie ihr Hobby: die Malerei. Auf turi2.de lassen sich einzelne Themen im Video anklicken.
weiterlesen und anschauen auf turi2.de

Anzeige

Happy Birthday, InStyle!
Zum 20. Jubiläum von Deutschlands erfolgreichstem Fashionmagazin erwartet Stars, Influencer, modebegeisterte Konsumenten und ausgewählte Markenpartner vom 3. bis 5. Juli ein besonderes Jubiläumsprogramm in der InStyle Lounge in Berlin.
burda.com

– NEWS –

NDR findet Asbest in einem weiteren Gebäude in Hamburg-Lokstedt, schreibt DWDL. Messungen sollen das Ausmaß bestimmen. Erst im Januar beschloss der Verwaltungsrat den asbestbedingten Abriss und Neubau des Büro-Hochhauses nebenan für 58 Mio Euro.
dwdl.de, turi2.de (Background)


ProSiebenSat.1 plant keine Fusion mit Mediaset. Chef Max Conze dementiert bei Reuters entsprechende italienische Medienberichte. Er sehe "keine industrielle Logik" in einem solchen Deal. ProSiebenSat.1 und Mediaset kooperieren in einer europäischen Medienallianz.
reuters.com, faz.net, turi2.de (Background)


Wikileaks: Britische Parlamentarier fordern den Innenminister auf, Julian Assange nach Schweden auszuliefern statt in die USA. Schweden hat noch keine Auslieferung beantragt, dort gibt es Vorwürfe der Vergewaltigung. Die USA wollen Assange wegen eines Hacks vor Gericht stellen.
welt.de, turi2.de (Background)


Publicis: Die französische Werbeholding will die CRM-Sparte Epsilon von Alliance Data für 4,5 Mrd Dollar kaufen, schreibt das "Wall Street Journal". Epsilon handelt mit den persönlichen Daten vor allem von US-Konsumenten. Alliance Data will sich auf sein Kreditkarten-Geschäft konzentrieren.
wsj.com (Paid), bizjournals.com (Background)


Meistgeklickter Link am Samstag war die Stellenanzeige der Ostfriesischen Nachrichten.
on-online.de

"Der Schreibtisch ist ein gefährlicher Ort in meinem Beruf."

Georg Mascolo fordert mehr Vor-Ort-Recherchen, sagt er im Gespräch mit "schwarzrotgold", dem Magazin der Bundesregierung.
bundesregierung.de


– BACKGROUND –

Apple Pay: Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz fordert eine europäische Alternative zu den Bezahldiensten von Apple und Co. Wenn Tech-Konzerne die Kundenbeziehung übernehmen, gerieten Banken in ertragsschwache Nebenrollen – mit Folgen für die Finanzstabilität.
"Welt am Sonntag", S. 37 (Paid)


Funknetze: Ein Bündnis deutscher Firmen um BMW und die Telekom drängt die EU-Kommission, 5G als Standard für die Vernetzung autonomer Fahrzeuge zu definieren. Die Kommission und u.a. VW sind bisher für Wlan. Sollte sich daran nichts ändern, sei der 5G-Ausbau "in Gefahr".
"Welt am Sonntag", S. 34 (Paid)


Wikileaks: Mit der Verhaftung von Julian Assange bröckelt sein Image als unabhängiger Wahrheitskämpfer, schreibt Michael Hanfeld. Leaks gegen Hillary Clinton im US-Wahlkampf 2016 brachten ihm Freunde im Trump-Lager, was ihm nun nützen könnte.
faz.net (Paid), turi2.de (Background)


Hör-Tipp: Gabor Steingart plaudert mit gleich zwei Dax-Bossen an einem Wochenende. Post-Chef Frank Appel (Foto) spricht im Podcast über Europa und Protektionismus, mit dem kein Land langfristig Erfolg habe. BASF-Chef Martin Brudermüller redet über E-Autos und seinen Sitz im Wirtschaftsbeirat der Grünen.
gaborsteingart.com (22-Min-Audio)


Anzeige

TV-Tipp von TV Spielfilm: Versehrter, arroganter Exchirurg (Benedict Cumberbatch) erlernt bei einer Weisen (Tilda Swinton) die Künste der Magie – und kämpft gegen Überschurken wie Kaecilius… Der LSD-Trip unter den Marvel-Superheldenfilmen!
"Doctor Strange", Pro Sieben, 20.15 Uhr
Unser Tipp: direkt ins laufende TV-Programm einschalten mit Smartphone, Tablet, PC oder TV: live.tvspielfilm.de

– BASTA –

Make Texapore great again: Jack Wolfskin hofft nach der Übernahme durch Golfausrüster Callaway auf bessere Zeiten. Der Ex-Marktführer für präpensionäre Partnerlooks in deutschen Einkaufsstraßen will nun in den USA neue Kunden für seine feschen Frischhalte-Folierungen finden.
stern.de


Der Newsletter turi2 am Sonntag vertieft am siebten Tag der Woche das Medienwissen der 25.000 Newsletter-Abonnenten. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.