lexikon2: Jörg Howe.

Jörg Howe ist überzeugter und selbstbewusster PR-Arbeiter – eigentlich ist der Chef-Kommunikator des Daimler-Konzerns gelernter Journalist. 1957 in Hamburg geboren, studiert Howe Geschichte, Englisch und Erziehungswissenschaften. Anschließend arbeitet er für die dpa und den NDR. Für Das Erste entwickelt er das Boulevard-Magazin Brisant. Er wechselt zu Sat.1, wird dort Chefredakteur und entwickelt das nächste Boulevard-Magazin: Blitz.

2004 wechselt Jörg Howe die Seiten: Unter Thomas Middelhoff wirkt er als Sprecher von KarstadtQuelle/Arcandor. Bevor sein Chef mit dem Konzern in die Krise stürzt, geht der Porsche-Fahrer zu Daimler. Als Kommunikations-Chef steuert der Jazz-Fan seit 2008 die Medienarbeit des Auto-Konzerns und baut seine Abteilung zum digitalen Medienhaus um. Jörg Howe lebt mit seiner Familie in Esslingen am Neckar.

Geboren am 23. Juni 1957 in Hamburg

Telefon 0711 1741341
joerg.howe@daimler.com

News über Jörg Howe auf turi2.de

Profile:
twitter.com/joerg_howe
kress.de
quadriga-hochschule.com (Lebenslauf)

Interessante Links:
prreport.de (Bericht von 2017)
welt.de (Bericht von 2008)
taz.de (Bericht von Boris Rosenkranz von 2004)

 

 

 

Alle Einträge von A wie Amazon bis Z wie Zattoo.
lexikon2.de