turi2.tv – medien & marken live.

turi2 – live dabei!

Neues vom Branchenfernsehen turi2.tv: Der Fachverlag turi2 baut seine Video-Sparte aus. Wir wollen Sie nicht nur schneller und nachhaltiger informieren als die Konkurrenz, sondern auch lebendiger. Wir machen noch mehr Video-Interviews, besuchen noch mehr Veranstaltungen der Medien- und Marketing-Branche. Kurzum: Wir machen “medien & marken live”. In unserer Übersicht termine2.de sehen Sie, wo wir 2017 überall drehen.

Seit 2008 hat das Branchenfernsehen turi2.tv über 400 Video-Interviews veröffentlicht. Sie können uns zu Ihrem Event einladen – eventuell kommt ein Redakteur mit Handy-Kamera, Stativ und Micro und interviewt Protagonisten, die etwas zu sagen haben. Das ist für Sie selbstverständlich kostenlos. Hier ein Beispiel für ein solches Interview:

Eine andere Möglichkeit: Sie engagieren – gegen Honorar – einen unserer Moderatoren, der für Sie auf der Bühne moderiert, interviewt oder eine Diskussion leitet. Hier als Beispiel ein Event von Landau Media:

Oder Sie engagieren – gegen Honorar – unseren Videopartner Bestzoom.tv. Die Berliner Multimediafirma und ihr Gründer Jörg Greinert arbeiten seit 2008 für turi2.tv – und garantieren High-End-Qualität. Greinert und sein Team können über Ihr Event zusätzlich ein Videofeature erstellen, das Sie auf Ihrer Website zu Werbezwecken nutzen können.

Die redaktionelle Unabhängigkeit der turi2.tv-Videos bleibt davon unberührt.

* * * * * * * * * *

simone-staehr-150Kontakt zu turi2.tv: Ich berate Sie, wie Sie unsere Moderatoren oder unseren Videopartner Bestzoom.tv so in Ihren Auftritt einbinden, dass Ihre Veranstaltung auch per Video ein Erfolg wird. Schicken Sie einfach eine Mail eine media@turi2.de oder simone.staehr@turi2.de. Oder Sie rufen mich direkt auf dem Handy an: Simone Stähr, T. 0177 616 6164

* * * * * * * * * *

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>