turi2 – Selbstverpflichtung in Sachen Werbung und PR.

Redaktion und Verlag von turi2 geben folgende Selbstverpflichtung in Sachen Werbung und PR ab:

1. turi2 ist ein unabhängiger Beobachter des Branchengeschehens, wir gehören zu keiner Verlagsgruppe. Wir berichten – und erlauben uns eine eigene Meinung. Fehler, die uns unterlaufen, korrigieren wir offen und umgehend.

2. Wir machen keine Deals wie z.B. Vorabinfos gegen positive Berichterstattung. Wir nennen unsere Quellen, wo immer möglich, und verlinken sie. Wir sind allein dem Leser und der Wahrheit verpflichtet.

3. Werbung auf turi2 muss sich dem redaktionellen Konzept unterordnen und klar gekennzeichnet sein. Sie sollte nachrichtlich kurz sein, mit nützlichen Links.

4. Wir bringen keine Werbung, die sich vordrängt. turi2 verzichtet auf Pop-up-Banner, Vorschaltwerbung und jeden Newsletterversand aus Werbegründen.

5. turi2 verzichtet auf Banner im Kopf oder am Rand der Seite, weil sie den Zugriff – vor allem für Mobilnutzer – langsam machen.

6. Wir optimieren unsere Texte für unsere Leser, nicht für Google.

7. Werbung in eigener Sache: Wenn wir für eigene Projekte werben, kennzeichnen wir das als Werbung, indem wir – Anzeige – drüber schreiben.