Kiosk-/Maxi-Anzeigen führen den Medien- und Marketingentscheidern meist ein aktuell erschienenes Magazin vor Augen – als Grafik formatfüllend mit 600×900 Pixeln plus 300 Zeichen Text und Links. Kostet 1.000 Euro je Anzeige.

- Anzeige -

Zahl der Woche von Gruner + Jahr:
"Wer fährt besser: Mann oder Frau?" (1981). Nunja, also... Viele Fragen konnte der stern in 70 Jahren beantworten – über andere streiten wir wohl noch in den nächsten 70. Der beste Titelthema-Rat stammt übrigens von 1999: "Kommt mit ins Internet" (ist echt super hier!). Das pralle Leben aus sieben Jahrzehnten, jetzt im stern Jubiläumsheft. #waszählt
www.stern.de/70jahrestern

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 39/2018Wo Wohnen zum Alptraum wird.
Lesen Sie jetzt:
Gestörte Verbindung: Telekom und Industrie streiten um den superschnellen Mobilfunk 5G.
Klebriges Geschäft: Wie Henkel-Chef Van Bylen mit Trump und Erdogan fertig wird.
Führung lernen: Wie Manager das meiste aus Mitarbeitern herausholen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Happy Birthday, bella! Das Wohlfühlweekly feiert 40. mit XXL-Ausgabe
Das Geburtstagskind kommt ab sofort jede Woche mit einem Glücks-Motto und Heftpatin "Bella Glück" in den Handel. Um "Freundschaft" dreht sich die Jubiläumsausgabe. Mit dem innovativen Gesamtkonzept ist bella Vorreiter für eine neue Art der wöchentlichen Frauenzeitschriften. Mehr Infos finden Sie hier.
www.bauermedia.com

- Anzeige -

Ihr Name: Isabel Vollmer. Ihre neue Rolle: PLAYBOY Titel-Lady! Wir zeigen die Schauspielerin, wie sie in TV und Kino noch nicht aufgetreten ist. Außerdem im PLAYBOY: u.a. Til Schweiger über seine Schulzeit. Auch diese Ausgabe wird wieder rund 800.000 Leser erreichen – und mit mehr als 43.000 Abonnenten so viele wie 2013 (ma 2018 Pressemedien II/ IVW II/2018).
burdanews.de (Foto: Autumn Sonnichsen für Playboy Oktober 2018)

- Anzeige -

Happy Birthday, ELLE Deutschland!
Seit 30 Jahren ist ELLE das meistverkaufte Magazin im High-End-Segment – und heute unangefochtener Marktführer in Print und Digital: Mit 5,38 Mio. Visits, 2,36 Mio. Unique User, 119.951 verkauften Exemplaren und einem aktuellen Plus von 3,8 Prozent in Einzelverkauf und Abo (79.870, IVW 2/2018) positioniert sich ELLE klar an der Spitze.
www.elle.de

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 37/2018Revolution in der Medizin.
Lesen Sie außerdem:
Machtpoker: Merkel und Macron ringen im Verborgenen um die Vorherrschaft in Europa.
Keine Kohle: Internationale Investoren setzen den Energieriesen RWE unter Druck.
Aktien für Anfänger: Wie Anleger in kleinen Schritten ein Depot aufbauen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Female Empowerment liegt COSMOPOLITAN in den Genen
Fun. Fearless. Female. COSMOPOLITAN ermutigt Frauen, selbstbewusst ihre Wünsche zu leben. Perfekt für den Anzeigenkunden Shiseido Group, um den neuen Zadig & Voltaire-Duft bekannt zu machen. Mit einer 360-Grad-Kampagne erreicht die Luxusmarke über COSMO 1,54 Mio. Leserinnen und mehr als 1,55 Mio. Unique User.
cosmopolitan.de

- Anzeige -

Internationale Stars, hochwertige Modeproduktionen und anspruchsvolle Geschichten: Harper's Bazaar gilt weltweit längst als Ikone. In Deutschland ist das legendäre, älteste Magazin der Welt seit fünf Jahren fester Bestandteil im Luxusmarkt. Exklusiv auf der aktuellen Ausgabe: Kristin Scott Thomas als Covermodel für Charisma-Frauen. Jetzt im Handel.
www.burda.de

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 36/2018Der schmale Grat zwischen Genie und Wahnsinn.
Lesen Sie außerdem:
Neue Rentenformel: Warum die Deutschen in Zukunft länger arbeiten müssen.
Heimlicher Bahnchef: Wie Ronald Pofalla die Züge pünktlicher machen will.
Gefährlicher mix: So schützen sich Anleger vor Inflation und schwachem Wachstum.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 35/2018Global Banking auf Deutsch.
Lesen Sie außerdem:
Mit Tricks gegen Trump: Wie deutsche Mittelständler ihr Iran-Geschäft retten wollen.
Bayrische Saubermänner: BMW und eine chilenische Kupfermine üben Ethik.
Sind Sie der Gold-Typ? So ticken Menschen, die trotz fallender Preise das Metall lieben.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Jetzt ist es offiziell: Die Zukunft ist ausgezeichnet.
Beim Red Dot Award 2018 überzeugte Frankfurter Allgemeine Quarterly in der Kategorie Communication Design die Jury mit hoher gestalterischer Qualität. Lesen Sie ein einzigartiges Magazin mit Inspirationen und Denkanstößen für die Welt von morgen. Viermal im Jahr am Kiosk oder auf fazquarterly.de

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 34/2018Finanzmärkte im Stress.
Lesen Sie außerdem:
Sex und dubiose Deals: Die Vergangenheit des neuen Börsenstars Wirecard.
Hilflos gegen Hacker: Berlins digitale Gegenschläge scheitern am Behördenchaos.
Empfangen statt Senden: Warum Führungskräfte das Zuhören lernen müssen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Als Eiskunstläuferin tanzt sich Franziska Benz seit 2016 in die Herzen der "Alles was zählt"-Fans – ihre Kür zur 3000. Serienfolge liefern wir auf unserem Titel. Außerdem im PLAYBOY: Dennis Lehane, Joaquin Phoenix und Sido. Übrigens: PLAYBOY hat seine Abo-Auflage im Vergleich mit dem Vorjahresquartal zum zehnten Mal in Folge gesteigert und erreicht mit 43.537 Abonnenten nun den höchsten Stand seit 2013.
burdanews.de (Foto: Philip la Pepa für Playboy September 2018)

- Anzeige -

"Gleichzeitig anders und besser sein!"
Mit vielen impulsgebenden Anekdoten und Beispielen von Flixbus über Lego bis hin zu Red Bull ist "Touchdown! Wie Unternehmen unschlagbar werden" das einzigartige & praxisnahe Strategiebuch für jeden Entscheider, der seine Vision zum Erfolg führen will.
Im Murmann Verlag erschienen. Jetzt unschlagbar werden!

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 33/2018Die Flixbus-Formel.
Lesen Sie außerdem:
Straßen-Google: Warum der Internetriese in das Geschäft mit Plakatwerbung einsteigen will.
Völlig abgehoben: Warum die globale Finanzelite der Demokratie schadet.
Immer mit der Ruhe: Warum Sie lästige Aufgaben unbesorgt aufschieben dürfen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Morgen am Kiosk - jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 32/2018Geld für Dürreopfer?
Lesen Sie außerdem:
Kuka in Ungnade: Warum deutsche Autobauer jetzt japanische Roboter kaufen.
Kampf der Systeme: Sind Autokratien ökonomisch erfolgreicher?
Das große Zittern: Wie Manager ihr Lampenfieber in den Griff kriegen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)