Kiosk-Anzeigen führen den Medien- und Marketingentscheidern ein aktuell erschienenes Magazin vor Augen – als Grafik formatfüllend mit 600×900 Pixeln plus 350 Zeichen Text und Links. Kostet 700 Euro je Anzeige.

- Anzeige -

Nur vier Spieler haben in der Bundesliga 200 Tore geschossen. 200 Stunden verbringen Manager jedes Jahr in Meetings. Und 200 Ausgaben lang gibt es jetzt Deutschlands Leanback-Magazin Nr.1: DB MOBIL. Mit Jubiläums-Gewinnspiel, Paaren, die von ihrer ersten Begegnung erzählen – im Zug, und dem Emsland und unserer ersten Geschichte darüber.
mobil.deutschebahn.com

- Anzeige -

Liebe VDZ-Delegierte, wir sollten mal miteinander reden! Am 5. November wählen Sie in Berlin einen neuen Präsidenten. Entscheiden Sie sich für neue Ideen! Stimmen Sie für Bulo! Gern erzähle ich Ihnen bei Tee und Torte etwas über mein Wahlprogramm, das Sie auch hier nachlesen können: www.bulo.de

- Anzeige -

Großes "Neue Post"-Sonderheft "Diana" ab 16.08. im Handel
Anlässlich des 20. Todestags beleuchtet "Neue Post" im großen Sonderheft "Diana" das Leben der Königin der Herzen mit 150 exklusiven Bildern und Geschichten. Das Premium-Yellow berichtet von Dianas Kindheit, ihrer schwierigen Ehe mit Prinz Charles und ihrem Bruch mit der Königsfamilie.
www.bauermedia.com

- Anzeige -

Zahl der Woche von Gruner + Jahr:
Schmaus und Braus in bester Gesellschaft: 77 Prozent der Deutschen kochen und essen gern mit Familie und Freunden. Seit 45 Jahren tischt ESSEN & TRINKEN ihnen dafür Rezepte mit Geling-Garantie und kulinarische Tipps auf – und feiert sein Jubiläum im aktuellen Heft mit 16 Extraseiten und 20 Rezepten fürs Geburtstagsbuffet, die sich Leser gewünscht haben. Zum Anbeißen! #waszählt
www.essen-und-trinken.de

- Anzeige -

Morgen am Kiosk – jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 33/2017 – Die Chef-Frage.
Lesen Sie außerdem:
Lars Windhorst: Jetzt spricht Deutschlands schillerndster Investor.
Ernährung: Wie die Industrie Milliarden mit überflüssigen Vitamin-Präparaten verdient.
Glencore: Das Comeback des umstrittenen Rohstoff-Riesen.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)


- Anzeige -

Zahl der Woche von Gruner + Jahr:
Leo flirtet, Elyas knutscht und uns wird auch schon ganz warm ums Herz: GALA feiert neben dem Liebessommer der Stars nämlich ein Auflagenplus im Einzelverkauf – als einziges People Magazin in der aktuellen IVW! 78.380 Exemplare gehen jede Woche über die Ladentische, insgesamt werden über 250.000 Hefte verkauft. Das muss Leser-Liebe sein! #waszählt
www.gala.de

- Anzeige -

Teekästen werden zu Schatztruhen, Paletten verschönern den HausflurLaura WOHNEN kreativ zeigt, wie es geht.
Ab sofort präsentiert sich das Kreativ-Extra der Wohn- und DIY-Zeitschrift in frischer Optik und mit zusätzlichen Inhalten. Das 16-seitige Kreativ-Special bietet neue Rubriken wie die Blogger- oder Leseridee und ist prall gefüllt mit inspirierenden, leicht umsetzbaren Deko- und DIY-Tipps. Lassen Sie sich inspirieren!

- Anzeige -

Freizeit Revue an der Spitze: Mit 2,18 Millionen Reichweite (MA II/2017) ist Freizeit Revue die Nummer 1 der wöchentlich unterhaltenden Frauenzeitschriften.
Freizeit Revue steht als Original seit fast fünf Jahrzehnten für ein höchst erfolgreiches Zeitschriftenkonzept. Die Leserinnen vertrauen auf den Marktführer und lieben die ideale Mischung aus Prominews, Unterhaltung, Ratgeber und hochwertigem Rätselteil.

- Anzeige -

Glückliche Freundinnen: 3.500 neue Abonnentinnen, ein Auflagen-Plus von 2,2 % in der harten Währung aus Abo und Einzelverkauf (IVW 2/2017) - ähnlich starke Werte wie im ersten Quartal des Jahres. Knapp zwei Millionen Zeitschriftenleserinnen (MA 2017 I) und etwas über zwei Millionen Internetnutzerinnen (AGOF digital facts 2017-03) vertrauen und lieben Freundin.

- Anzeige -

Harper's Bazaar punktet am Kiosk: 21,6 Prozent gewinnt der Luxustitel im Einzelverkauf – im Abo legt Harper's Bazaar um 5,9 Prozent zu (Quelle: IVW 2/2017). Damit überzeugt das High-End-Fashionmagazin immer mehr Luxus- und Fashion-interessierte Leserinnen. Und es gibt noch einen Grund zu feiern: Die internationale Fashionmarke und Ikone der Modemagazine wird 150! Happy Birthday Harper's Bazaar!

- Anzeige -

Morgen am Kiosk – jetzt schon online:
WirtschaftsWoche 30/2017 – Über den Wolken.
Lesen Sie außerdem:
Axel Weber: Der ehemalige Bundesbank-Präsident im Exklusiv-Interview.
Die Gott-Industrie: Was künftig alles im Reagenzglas entsteht.
Adel: Wie Deutschlands Grafen und Fürsten ihr Geld verdienen.
+ 12 Seiten Spezial: Digitalisierung im Mittelstand.
Lesen Sie diese Ausgabe der WirtschaftsWoche online unter emagazin.wiwo.de, angebot.wiwo.de (Test-Abo)

- Anzeige -

Zahl der Woche von Gruner + Jahr:
Nach der Saison ist vor der 11Freunde Meisterfeier: Zum 7. Mal verleiht das Magazin für Fußballkultur an diesem Freitag die "11" an die Besten der vergangenen Saison. In der Aufstellung: Preisträger wie Robert Lewandowski und Ewald Lienen. Das Schiedsrichtergespann: eine 30-köpfige Jury mit Fachmännern wie Bundestrainer Joachim Löw und Trainerlegende Jupp Heynckes. 11Freunde präsentiert alle Sieger im aktuellen Heft. Das ist, äh, europäische Weltklasse! #waszählt
www.11freunde.de

- Anzeige -

LAE 2017: Cicero überzeugt Entscheider
Cicero steigert in der aktuellen LAE 2017 seine Vorjahresreichweite deutlich. Mit dem Zugewinn von 18.000 Entscheidern und Multiplikatoren erreicht Cicero nun 128.000 Personen im relevanten Politikumfeld. Mit der Reichweitensteigerung um 16% setzt sich Cicero im Umfeld der "Aktuellen Magazine" an die Spitze der Gewinner der LAE. Überzeugen auch Sie sich!

- Anzeige -

Zahl der Woche von Gruner + Jahr:
Dänen lügen nicht: Hygge macht glücklich. Aus der Deutschen Medien-Manufaktur gibt es das wohlige Lebensgefühl jetzt als Heft: 164 Seiten Geschichten über Sommer mit Freunden, Blaubeeren suchen und ein 30 Seiten-Lesebuch über die Liebe. Zu finden an über 30.000 Verkaufsstellen in Deutschland, am besten zu lesen in der Hängematte oder am See. Da wird uns ganz hyggelig ums Herz! #waszählt
www.hygge-magazin.de

- Anzeige -

Jetzt neu: SPIEGEL 26/2017: Kampf um einen Toten – Das vergiftete Erbe des Helmut Kohl.
Guter Job, gutes Leben: Mehr Geld, mehr Freiheiten – wie deutsche Angestellte vom Wirtschaftsboom profitieren.
Trumps Brandstifter: Hetze, Hass, Zynismus – das gefährliche Spiel der rechtsradikalen "Alt-Right"-Szene.
Der Linkskonservative: Der Philosoph Peter Sloterdijk über Ängste, Moral und Glückssträhnen in der Geschichte.
Lesen Sie den neuen SPIEGEL hier online, abo.spiegel.de (Test-Abo)

- Anzeige -

ALSO READ IN OUR NEW PRINT MAGAZINE:
- How Germany has become a magnet for foreign entrepreneurs and smart immigrants.
- Why the French economy is better than its reputation.
- Tougher times for foreign companies in China.
- The Black Forest distillers making the world's best gin.
4 issues for just € 39: HBGE.NET/MAGSUB