turi2 verknüpft Podcasts und Videos mit Live-Events.

Hör zu: turi2 baut seine rund 45 Minuten langen Gespräche mit Medien- und Markenmachern aus und bringt sie nicht nur ins Branchenfernsehen, sondern auch als Podcast u.a. zu iTunes und Spotify - sowie zusammen mit Partnern auf die Bühne. Mit Live-Gesprächen und Speed-Datings will turi2 2019 zum coolen Club werden, in dem Medien- und Markenmacher Inspiration, Know-how und Kontakte teilen.
turi2.de/podcast (u.a. mit Mathias Döpfner, Miriam Meckel), turi2.de/partner

Hör-Tipp: stern.de-Chefin Anna-Beeke Gretemeier musste erst lernen, Prioritäten zu setzen.

Hör-Tipp: Anna-Beeke Gretemeier, Chefin von stern.de, erzählt im OMR-Media-Podcast, wie ihr Team mit einem redaktionsübergreifenden Netzwerk Inhalte auf ihren Wahrheitsgehalt hin prüft. Dabei gelte das Prinzip "Seriosität vor Schnelligkeit". Die Zahl der Unique User steige seitdem. Sie selbst sieht sich als Teil des Teams, das sie "die coolste Truppe, mit der ich jemals zusammengearbeitet habe" nennt. Ihr ist wichtig, "immer weiter hungrig zu bleiben" und sich nicht auf Erfolgen auszuruhen. In ihrer Chef-Position musste sie Priorisierung lernen und auch mal Nein zu sagen.
soundcloud.com (48-Min-Audio)



Aus dem Archiv von turi2.tv: "Aus Fehlern lernt man am meisten" – stern.de-Chefin Anna Gretemeier im Strategie-Gespräch.

Hör-Tipp: Deutschlandfunk Kultur podcastet "Lakonisch Elegant".

Hör-Tipp: Deutschlandfunk Kultur streamt ab morgen den Podcast "Lakonisch Elegant" aufs Handy. Zeitsouverän und einmal pro Woche will das Format Debatten in Popkultur, Film und Literatur weitererzählen. Am Mikro sind die Deutschlandfunk-Stimmen Christine Watty, Julius Stucke und Johannes Nichelmann sowie Podcasterin Katrin Rönicke.
deutschlandfunkkultur.de

Joko und Paul Ripke legen ihren Podcast wieder auf, diesmal mit Werbung.

Podcasts: Joko Winterscheidt, Moderator und im Nebenberuf Magazin-Maskottchen bei Gruner + Jahr, und Promi-Fotograf Paul Ripke reanimieren ihren Podcast "Alle Wege führen nach Ruhm". Sie planen zwei Staffeln mit je zehn Folgen, die zweiwöchentlich erscheinen sollen. Die erste Staffel habe bis zu 250.000 Hörer pro Folge gelockt, schreibt Giuseppe Rondinella. Das Team der Online Marketing Rockstars übernimmt Produktion und Vermarktung. Als Werbekunde ist zum Start die Otto-Tochter About You dabei.
horizont.net, podcast.de (erste Staffel von 2017)

Zitat: Jan Böhmermann sieht sich als menschlicher Hafen zwischen Algorithmen.

"Spotify ist eine ausgefeilte Tech-Plattform, doch der menschliche Zugang fehlte. Heute bilden wir den menschlichen Hafen für Leute zwischen all den Algorithmen."

Moderator Jan Böhmermann erklärt bei der Dmexco, warum Olli Schulz und er zu Spotify passen. Ihre Sendung Fest und Flauschig ist der weltweit meistgehörte Podcast bei Spotify.
horizont.net

"Welt News Check" bringt Nachrichten zum Hören.

Welt produziert jetzt auch einen Nachrichten-Podcast. Der Welt News Check liefert von Montag bis Freitag morgens und abends Meldungen und Kommentare aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die dreieinhalbminütige Erstausgabe erinnert an vorgelesene Radionachrichten. Die Nutzer können den Podcast auf der Website sowie über Apples Homepod und Amazons Alexa anhören.
welt.de

"Süddeutsche Zeitung" startet zwei neue Podcasts.

Süddeutsche Zeitung SZ 150Süddeutsche Zeitung vergrößert ihr Podcast-Angebot. Ab dieser Woche veröffentlicht die Zeitung jeden Montag zwei neue wöchentliche Podcasts. "Und nun zum Sport" bietet immer um 17 Uhr ein analytisches Gespräch von 30 Minuten. Thema der ersten Folge ist der Start der Fußball-Bundesliga. Bereits um 9 Uhr erscheint eine 20 bis 25-minütige Podcast-Version der jetzt.de-Kolumne "Jungsfrage-Mädchenfrage".
per Mail, sueddeutsche.de

Podcast-Werbung erzielt laut Studie hohe Werbewirkung.

Podcast-Werbung erzielt eine hohe Werbewirkung, will ARD-Vermarkter AS&S in der zweiten Ausgabe der Studie Spot on Podcast erkannt haben. Die beste Wirkung würden Spots mit starkem Branding erzielen. Sponsorings seien eine einfache und wirksame Werbeform und erzielten die höchste Akzeptanz. Native Ads würden die höchste Werbewirkung erzielen, funktionierten aber dann am besten, wenn der Podcast-Sprecher das Werbeangebot sachlich-distanziert beschreibt.
presseportal.de

Hör-Tipp: Geschichten aus Urlaubsländer laufen am besten.

Hör-Tipp: Lena Bodewein, Korrespondentin im ARD-Studio Singapur, berichtet zusammen mit ihrem Mann Holger Senzel fürs Radio über 14 Länder in fünf Zeitzonen. Besonders gut laufen Geschichten aus Ländern, in denen Deutsche Urlaub machen, am besten mit Strand, z.B. Thailand oder Bali, sagt sie im Deutschlandfunk. Im wöchentlichen Podcast erzählen sie Geschichten abseits der Aktualität.
deutschlandfunk.de (5-Min-Audio), ndr.de (Podcast)