- Anzeige -

Das Potsdamer Publishing House Media Partisans kreiert und verbreitet Branded Videos mit Millionenreichweite.
43% aller Facebook-Nutzer schauen bereits Branded Video und fast jeder Zweite kauft danach ein (Quelle: Studie "The Science of Social Video"). Die GfK bestätigt, dass die Kaufwahrscheinlichkeit durch Facebook-Video-Kampagnen um 25% steigt. Nachzulesen im Branded Video Whitepaper (Download).
www.mediapartisans.com

Video des Tages: Bindung der "turi2 edition The Digital Me".


Starke Seiten: In der Buchbinderei Schaumann in Darmstadt läuft am Vormittag die neue turi2 edition The Digital Me vom Band. Hier finden das Cover und der 200 Seiten starke Inhalt des Buches zueinander. Am kommenden Freitag liegt die "turi2 edition" am Kiosk und in den Briefkästen der Abonnenten. Beim Launch-Event am Mittwoch, 18.10., 18.30 Uhr in Berlin wird Peter Turi für turi2.tv und horizont.net mit Christoph Keese über den digitalen Wandel sprechen. Sie wollen noch dabei sein? Dann schreiben Sie uns an post@turi2.de – das exklusive Event ist eigentlich ausgebucht, doch unter treuen turi2-Newsletter-Lesern verlosen wir noch 3 Eintrittskarten.Kommentieren ...

YouTube wird häufiger am Fernseher genutzt als 2016.

YouTube wird in Deutschland mittlerweile mehr als doppelt so stark am TV-Bildschirm genutzt wie 2016. Das ergibt eine vom Videoportal selbst in Auftrag gegebene Ipsos-Studie. 21 % der YouTube-User haben demnach den Dienst im vergangenen Monat am TV-Bildschirm genutzt. Damit liegt der Fernseher aber noch immer deutlich hinter PC (72 %) und Smartphone (52 %) und auch hinter dem Tablet (30 %). Dafür sei eine YouTube-Nutzung am TV rund 46 Minuten lang und damit länger als auf anderen Geräten.
thinkwithgoogle.comKommentieren ...

Apple legt "Unglaubliche Geschichten" mit Steven Spielberg neu auf.


Steven Spielberg wird künftig nicht nur mit dem, sondern auch für das iPhone filmen.

Großes Kino: Apple holt für seine erste Leuchtturm-Serie gleich Filmemacher Steven Spielberg an Bord, erfährt das "Wall Street Journal". Gemeinsam mit NBC Universal plant Apple zehn neue Folgen des Science-Fiction-Klassikers Unglaubliche Geschichten. Apple, NBC und Spielbergs Firma Amblin klotzen mit mehr als 5 Mio Dollar Produktionskosten pro Folge richtig ran.

Für seine Videopläne nimmt Apple insgesamt 1 Mrd Dollar in die Hand. Das Tech-Unternehmen will Inhalte produzieren und einen Netflix-Konkurrenten bauen. Apple hofft auf viele Käufe und Abos über seine weltweit mehr als 1 Mrd iPhones, iPads und Apple TVs. Um die Pläne schnell Wirklichkeit werden zu lassen, hat sich Apple u.a. zwei "Breaking Bad"-Macher von Sony eingekauft. Die "Unglaublichen Geschichten" sind eine Herausforderung, denn das Format stammt aus den 1980er Jahren, als viele Streaming-Fans noch nicht geboren waren. (Foto: Felix Hörhager / dpa / Picture Alliance)
wsj.com (Paid), theverge.comKommentieren ...

Basta: Bundeswehr-Bot lässt Nutzer gepflegt strammstehen.

Stillgestanden, neue Nachricht: Die Bundeswehr setzt ihre Webvideo-Serie Die Rekruten mit dem Format Bundeswehr Exclusive fort. Fleckgetarnte Nutzer können sich via Facebook Messenger anschnauzen lassen. Der Bot reagiert auf ein "Jawohl!" und hört erst nach dem Kommando "Dienstschluss" auf zu senden.
facebook.com (Bot-Anmeldung), youtube.comKommentieren ...

Sporttotal.tv plant Expansion nach Österreich und in weitere Sportarten.

Sporttotal.tv befindet sich weiter auf Wachstumskurs, schreibt Ingo Rentz. Der Sportstreaming-Anbieter, der in Deutschland bereits automatisierte Übertragungen von Amateur-Spielen im Fußball zeigt, expandiert aktuell nach Österreich, wo der Dienst einen Vertrag mit dem Österreichischen Fußball-Bund abgeschlossen hat. Noch dieses Jahr will Sporttotal.tv zudem erste Test mit Vereinen aus Basketball, Handball und Volleyball starten.
horizont.net, turi2.de (Background)

Aus dem Archiv von turi2.tv: Ben Lesegeld will mit sporttotal.tv alle Amateursportler zu Stars machen.
Kommentieren ...

E-Sports bekommen erste eigene Formate bei einem Streaming-Portal.

E-Sports bekommen in den USA erstmals eigene Sendungen bei einem großen Streaming-Dienst. Die in Deutschland gegründete Computerspiele-Liga ESL produziert vier Formate zusammen mit dem Videoportal Hulu. In Deutschland treibt vor allem ProSieben die Entwicklung voran.
mashable.com, turi2.de (Video zu E-Sports)

Aus dem Archiv von turi2.tv: ProSiebenSat.1-Sportchef Zeljko Karajica will E-Sports richtig groß machen.
Kommentieren ...

Roland Emmerich plant VR-Video-Plattform.

Roland Emmerich will Virtual-Reality-Videos für den Massenmarkt erschwinglich machen. Der Hollywood-Regisseur ist Co-Gründer des Startups VRenetic, das den Aufbau einer VR-Streaming-Plattform samt billigem Brillen-Gestell plant. Im Visier haben Roland Emmerich und sein Team statt High-End-Cineasten junge, social-media-affine Nutzer mit schmalem Geldbeutel. Über eine von der Firma entwickelte Linse sollen die Nutzer 360-Grad-Videos auch selbst beisteuern können.
gruenderszene.deKommentieren ...

Video-Tipp: Lieferheld startet TV-Spots mit ihrem neuen Helden.

Video-Tipp: Lieferheld serviert eine crossmediale Werbe-Kampagne mit TV-Spots, Außenwerbung und Online-Marketing. Der britische Komiker Guy Combes spielt in den Clips den neuen Lieferhelden, den kleine Hündchen süß finden und der hart arbeitet, um Kunden glücklich zu machen. Für die Konzeption verantwortlich ist die Berliner Agentur Dojo. Produzent ist die Filmproduktion Bigfish.
presseportal.de, youtube.com (30-Sek-Spot)



Kommentieren ...

Fremantle und SpotX arbeiten bei der Monetarisierung zusammen.

Fremantle und SpotX, beide Töchter der RTL Group von Bertelsmann, kooperieren bei der Monetarisierung von Inhalten. Damit steigt Fremantle in die werbebasierte Monetarisierung ein. Die Produktionsfirma soll künftig mithilfe der Technik des Digitalvermarkters SpotX mit Video-Werbung Geld verdienen, dabei aber die Kontrolle über die Monetarisierungsstrategie ihrer Inhalte behalten.
new-business.de, turi2.de (Background)

Aus dem Archiv von turi2.tv: Stefan Beckmann, Geschäftsführer von SpotX Deutschland, wünscht sich bessere Online-Werbung.
Kommentieren ...

"Bild" launcht Video-Format "Fahrt ins Wochenende" mit Politikern.

Bild startet das politische Video-Format "Fahrt ins Wochenende". Reporter begleiten Politiker dabei freitags auf ihrer Fahrt ins Wochenende und sprechen über aktuelle Themen. In der ersten Folge interviewt Karina Mößbauer FDP-Parteivize Wolfgang Kubicki über den Zeitplan für Koalitionsverhandlungen und seine Erfahrungen mit Grünen-Politikerinnen.
bild.de (22-Min-Video)Kommentieren ...

- Anzeige -

Das Potsdamer Publishing House Media Partisans kreiert und verbreitet Branded Videos mit Millionenreichweite.
43% aller Facebook-Nutzer schauen bereits Branded Video und fast jeder Zweite kauft danach ein (Quelle: Studie "The Science of Social Video"). Die GfK bestätigt, dass die Kaufwahrscheinlichkeit durch Facebook-Video-Kampagnen um 25% steigt. Laden Sie das Branded Video Whitepaper herunter und erfahren Sie, warum Branded Video in Ihrer Media-Strategie 2018 nicht fehlen darf.
www.mediapartisans.com

Funk veröffentlicht zum 1. Geburtstag aktuelle Nutzerzahlen.

Funk, Jugendangebot von ARD und ZDF, legt zu seinem 1. Geburtstag frische Nutzerzahlen vor. Das Angebot habe mit seinen mehr als 60 Formaten bei YouTube 256 Mio Videoabrufe und vier Mio Abos erreicht. Bei Facebook komme es auf 90 Mio Klicks und 603.000 Page-Likes. Laut einer hauseigenen Studie sollen 20 % der Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen Funk kennen.
sueddeutsche.deKommentieren ...

AGF weist tägliche Online-Video-Daten aus.

AGF veröffentlicht ab sofort tägliche Online-Video-Reichweiten und Brutto-Nutzungsdaten für Online-Videos. Auch bei der crossmedialen Einschaltquote komme AGF voran, sagt Geschäftsführer Willibald Müller im Interview mit "Horizont". Die AGF Videoforschung will die kombinierte Reichweite aus TV und Online-Video-Streaming ab Anfang 2018 nach sieben Tagen ausweisen. Bisher liegen die konvergenten Daten erst nach 40 Tagen vor.
horizont.net (Vorabmeldung), "Horizont", 39/2017, S. 18 (Paid), turi2.de (Background)Kommentieren ...

Facebook kauft Video-Rechte für die Football-Liga NFL.

Facebook-LogoFacebook investiert in Sport-Inhalte und kauft für zwei Jahre die Rechte, Zusammenfassungen aus allen NFL-Spielen zu zeigen. NFL Films, die Produktionstochter der Football-Liga, erstellt zudem Shows für Facebooks Video-Plattform Watch. Facebook-Nutzer werden die Videos der Liga-Spiele, Play-off-Spiele und des Super Bowls schon unmittelbar nach Spielende kostenlos sehen können.
recode.net, cnet.comKommentieren ...

Vimeo übernimmt Streaming-Dienst und startet eine eigene Live-Plattform.

Vimeo kauft die Video-Streaming-Plattform Livestream und startet mit ihrer Technik eine eigene Streaming-Plattform Vimeo Live. Produzenten sollen dort künftig ihre Inhalte hosten, archivieren, verbreiten und monetarisieren können. Die Übernahme von Livestream soll im 4. Quartal abgeschlossen werden. Es ist der größte Kauf in Vimeos Geschichte.
techcrunch.comKommentieren ...

"WSJ": ProSiebenSat.1 führt Kauf-Verhandlungen mit Mashable.


ProSiebenSat.1 führt umfangreiche Gespräche über den Kauf der Tech-News-Plattform Mashable, berichtet das "Wall Street Journal". Mashable war 2016 rund 250 Mio Dollar wert und dürfte jetzt mit 300 Mio bewertet werden. Andere Interessenten könnten noch auftauchen, heißt es. Der Medienkonzern Viacom war interessiert, führt aber derzeit keine Gespräche.

Mashable wandelt sich – wie viele digitale US-Medien – zunehmend zu einer Videoseite. Im vergangenen Jahr mussten 30 Mitarbeiter gehen, um im Videobereich zu wachsen. Auch Mic.com, Fox Sports und MTV News vollziehen einen Strategiewechsel hin zu Video. Das in New York ansässige Mashable hat Ableger für Großbritannien, Frankreich, Australien, Asien und Indien. Mit einem Kauf würde P7S1 den Weg von Springer gehen, das als Besitzer von Business Insider groß ins US-Geschäft eingestiegen ist.
wsj.comKommentieren ...

Herbert Kloiber junior trimmt Tele München auf digital.

Tele München Gruppe geht unter dem neuen Chef Herbert Leopold Kloiber den Weg der Diversifizierung, schreibt Judith Pfannenmüller. Kloiber übernimmt den Filmhändler im Januar offiziell von seinem Vater, Firmengründer Herbert Kloiber. Tele München investiert gerade in die Video-Produktionsfirma Load Studios und hat einen Kanal auf Amazon Video gegründet. Kern des Unternehmens sind Lizenzen für 3.200 Filme.
"W&V" 39/2017, S. 76-79 (Paid)Kommentieren ...

Funke und t-online.de senden aus Facebook-Wahlstudio.

Facebook stellt deutschen Medien am Wahltag ein TV-Studio für Livestreams. Aus dem Facebook-Wahlstudio sendet u.a. die Funke Zentralredaktion über die Kanäle der "WAZ". Videochefin Johanna Rüdiger spricht mit Chefredakteur Jörg Quoos. Auch t-online.de streamt ein Gespräch zwischen Chefredakteur Florian Harms und Inhalte-Direktor Arne Henkes. Die Sendungen binden Facebook-Daten und Kommentare von Nutzern ein.
facebook.com ("WAZ"-Sendung), facebook.com (t-online.de-Sendung)

Die "WAZ"-Sendung:


Die t-online.de-Sendung:
Kommentieren ...

Stoyo-Gründer Patrick Bales garantiert Kunden 1 Mio Views pro Video.

Viral oder Geld zurück: Patrick Bales liefert seinen Kunden Videos, die mindestens 1 Mio Mal auf Facebook angesehen werden. Der Gründer der Agentur Stoyo gibt eine Geld-Zurück-Garantie, falls es nicht klappt. Im Video-Interview von "Horizont" und turi2.tv erläutert Bales, warum er kein Hochstapler ist. Seine Leute bauen Videos streng nach einem Bauplan aus 15-20 Werten: "Für einen Kreativen ist das manchmal sehr komisch", sagt Bales.

Stoyo plant den viralen Erfolg, indem es Videos sehr technisch und datengetrieben produziert. Für die Kunden identifiziert das Team Themen, die Engagement erzeugen. Das Wichtigste sei, dass sich Menschen in einem Video wiederfinden können – oder ihre Schwester oder die Ehefrau darin erkennen. Bales findet, dass jeder seine Inhalte streng nach Daten-Plan erstellen sollte: "Es wird viel zu viel Geld verwendet, Content zu distribuieren, der nicht funktioniert."
turi2.tv (4-Min-Interview im YouTube-Kanal von turi2)Kommentieren ...

Sporttotal.tv streamt bald von 200 Fußballplätzen.

Sporttotal.tv wächst mit beachtlicher Geschwindigkeit, beobachtet Holger Rehm. Bis Ende des Jahres streamen 200 automatische 180-Grad-Kameras von allen Fußballplätzen der Regional- und Oberligen. Jedes Spiel wird live und zeitversetzt im Schnitt 15.500 mal angeklickt. Neben Allianz, Post und Telekom sponsert inzwischen auch Hyundai. Nun folgt eine Kampagne mit hohem Media-Volumen, gestaltet von Jung von Matt/Sports. Wirtschaftlich tragen wird sich Sporttotal.tv aber wohl erst in einigen Jahren, schreibt Rehm. Mit ähnlichem Konzept konkurriert soccerwatch.tv um die Gunst der Clubs.
manager-magazin.de, turi2.tv (Video-Interview)

Aus dem Archiv von turi2.tv: Ben Lesegeld will mit sporttotal.tv alle Amateursportler zu Stars machen.
Kommentieren ...

Analyse: Die deutsche App Yeay definiert Einkaufen für die Generation Z neu.

Yeay, Shopping-App aus Berlin, definiert als Mischung aus Snapchat und Ebay das Einkaufen für Jugendliche neu, analysiert Nele Husmann. Die App, in der Nutzer Waren - vor allem Mode - verkaufen, begeistere Jugendliche weltweit mit Video-Präsentationen der Produkte. Yeay verbinde dabei drei entscheidende Funktionen für die Generation Z: Branding, Broadcasting und Shopping.
focus.deKommentieren ...

- Anzeige -

dmexco-Videos für Deine Webseite
Das war die dmexco 2017 – auf www.glomex.com findest Du nicht nur die besten Videos von beiden Messetagen, sondern auch einen riesigen Pool an anderen, professionell produzierten Videos für Deine Webseite, darunter alle Highlights von ProSiebenSat.1 – kostenlos und kinderleicht.
www.glomex.com


- Anzeige -

dmexco-Videos für Deine Webseite
Heute startet die dmexco. Du bist nicht dabei? Alle Videos von beiden Messetagen gibt es auch auf www.glomex.com, dem B2B-Videomarktplatz. Du bist vor Ort? Dann besuch' uns in Halle 8 auf dem Stand der SevenOne Media! glomex – 140.000 professionell produzierte Videos für Deine Webseite – kostenlos und kinderleicht.
www.glomex.com

- Anzeige -

140.000 Videos für Deine Webseite
glomex bietet Dir einen riesigen Pool an professionell produzierten Videos. Alle Highlights von ProSiebenSat.1 oder auch das Beste von der dmexco: Jetzt anmelden, Video aussuchen und den Embed-Code in Deine Webseite einbinden – kostenlos und kinderleicht. Ab dem ersten View verdienst Du an den Werbeerlösen.
www.glomex.com

Zitat: Sascha Jansen findet die Unterscheidung in Media-Gattungen überholt.

"Traditionelle Gattungsbegriffe sind überholt und bilden die mediale Wirklichkeit nicht mehr adäquat ab."

Sascha Jansen, Chief Digital Officer bei Omnicom Media Group Deutschland, sieht die Grenzen zwischen TV, Video, Mobile und Social verschwimmen.
"Dmexco Trendscout" von "Werben & Verkaufen", S. 22–26 (Paid)Kommentieren ...

"WSJ": Facebook will 2018 etwa eine Mrd Dollar für Videos ausgeben.

Facebook-LogoFacebook will 2018 etwa eine Mrd Dollar in eigenen Video-Content für seine Plattform Watch investieren, schreibt das "Wall Street Journal". Die Summe könne sich je nach Erfolg des Angebots ändern. Die Video-Plattform Watch soll exklusive Shows zeigen und startet zunächst in den USA.
theverge.com, wsj.com (Paid), turi2.de (Background)Kommentieren ...

Google startet sein Kinder-Angebot YouTube Kids in Deutschland.

Google-Jugendschützerin Sabine Frank (Bild, links) verspricht Eltern, mit YouTube Kids ein sicheres Umfeld zu schaffen. Sollten unpassende Inhalte auftauchen, behandeln die Lösch-Trupps von Google Hinweise mit besonderer Priorität.

Kinderkanal im Internet: Google bringt seine App für Kinder nach Deutschland und Österreich. YouTube Kids besteht aus kindgerechten Videos, die YouTube von Hand und automatisch filtert. Die jungen Nutzer bekommen auch Werbung zu sehen. Im turi2.tv-Video (siehe oben) verspricht Googles Jugendschutz-Chefin Sabine Frank, dass alle Anzeigen von Google-Mitarbeitern ausgewählt werden – Werbung für Nahrungsmittel und Getränke ist verboten.

Die Steuerung von YouTube Kids soll in der Hand der Eltern liegen. Sie müssen die App einrichten und können auch die Suchfunktion deaktivieren. Suchen sind für Kinder, die noch nicht schreiben können, auch über Spracheingabe möglich. Unpassende Inhalte können gemeldet werden – YouTube verspricht, Meldungen rund um die Uhr zu überprüfen. Die Fälle landen bei den Lösch-Teams von Google in aller Welt. Sabine Frank räumt im Video-Interview ein: Wie alle technischen Systeme sei auch YouTube Kids nicht unfehlbar.

YouTube bezieht Kinder- und Jugendschützer in die Arbeit an dem Angebot mit ein. Bei einer Pressekonferenz bewerteten die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter und Jugendschutz.net das Angebot als passend für Kinder. Auch Kindermedien-Verlage begrüßen den Start: Kiddinx Media, Vermarkter u.a. von "Benjamin Blümchen" und "Bibi & Tina", sagt, YouTube sei die wichtigste Video-Plattform für Kinderinhalte. YouTube Kids ist bereits in 38 Ländern verfügbar und erreicht laut YouTube 11 Mio Zuschauer wöchentlich.
turi2 – vor Ort bei Pressekonferenz in Berlin, turi2.tv (3-Min-Video im YouTube-Kanal von turi2), kids.youtube.com1 Kommentar