Gebhard Fürst

Status: Gebhard Fürst ist Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Digital-Vordenker der katholischen Kirche. Geboren am 2. Dezember 1948 in Bietigheim Bio: Gebhard Fürst studiert Griechisch und Hebräisch in Stuttgart sowie Katholische Theologie in Tübingen und Wien. 1975 tritt er ins Priesterseminar der Diözese Rottenburg-Stuttgart ein und wird zwei... Weiterlesen ...

turi2 edition6: Medienbischof Gebhard Fürst im Interview.


Frohe digitale Botschaft: Jahrhundertelang war die katholische Kirche das wichtigste Netzwerk in Politik, Kultur und Medien. Jetzt braucht sie neue Kanäle für ihre Botschaft, glaubt Bischof Gebhard Fürst im Interview von Peter Turi. In der turi2 edition6 spricht der Medienbischof über den Stand der Digitalisierung in der Kirche und die Schwierigkeit, die frohe Botschaft auf Tweet-Länge zu bringen. (Foto: Sebastian Berger) Weiterlesen ...

fragebogen2: Dr. Gebhard Fürst.


fragebogen2: Dr. Gebhard Fürst ist Bischof in der Diözese Rottenburg-Stuttgart und geht als oberster Medienhirte der Katholischen Kirche gerne voran. Im Video-Fragebogen von turi2.tv bekennt er, dass er ein ungeduldiger Mensch ist. Fürsts Vorbild ist Johannes XXIII. Der Reformpapst galt als besonders bescheiden und volksnah. Auch Fürst selbst will nicht den Eindruck hinterlassen, seine Schäfchen nur zu beherrschen und zu bevormunden.
turi2.tv (70-Sek-Video auf YouTube)

Die Katholische Kirche hat Humor, sagt Medienbischof Gebhard Fürst in der "turi2 edition", "Netze", und berichtet von einer Begebenheit mit dem Papst in Jogginghosen.

Lesen Sie die #6 jetzt gratis – direkt hier im Browser als E-Paper. Oder bestellen Sie das Buch hier für 20 Euro.

Papst Franziskus stellt Social-Media-Regeln für Nonnen auf.

Papst Franziskus, selbst Twitter-Poweruser, veröffentlicht Social-Media-Richtlinien für Nonnen. Sie sollen Facebook, Twitter und Co mit "Ernsthaftigkeit und Diskretion" nutzen. Social Media könne für Information, Bildung oder Arbeit genutzt werden und dem Ordensleben dienen, soll aber "kein Anlass zur Zeitverschwendung" sein.
morgenpost.de

In der turi2 edition #6 spricht Medienbischof Gebhard Fürst über Jesus als Netzwerker und YouTube-Star. Lesen Sie die #6 jetzt gratis – direkt hier im Browser als E-Paper.

turi2 edition #6: Netze.

Netze. Eigentlich wollten wir ein ganzes Buch über das Internet machen. Aber dann fiel uns auf, dass das Leben viel spannendere Netze bietet. Lesen Sie die #6 jetzt gratis – direkt hier im Browser als E-Paper. Und so kommen Sie an das gedruckte Buch: Sie können hier Einzelausgaben... Weiterlesen ...