Basta: Italiens Glaube zerbricht an Kartoffel-Chip.

Chip-Krise: In Italien sorgt ein Werbespot für Aufruhr, in dem ein Priester einer Nonne bei der Kommunion einen Kartoffel-Chip anstatt einer Hostie reicht. Der Knabberei kommt der Katholizismus des Landes in die Quere, weshalb das Selbstkontrollorgan der Werbewirtschaft empfiehlt, den Clip aus Rücksicht auf religiöses Empfinden aus dem Verkehr zu ziehen. Bei kulinarischen Fragen sind Italiener eben päpstlicher als der Papst.
persoenlich.com, youtube.com (30-Sek-Spot)