Basta: Markus Söder lässt sich von Kindern interviewen.

Pamphlet-Pause: Trotz Stress findet Markus Söder noch Zeit für die wirklich wichtigen Dinge – ein Treffen mit den "wahrscheinlich jüngsten Journalisten Bayerns". Kinder zwischen 6 und 12 Jahren durften den Regierungs­chef am Mittwoch interviewen. Ein Termin nach Söders Geschmack: Viele Kameras, keine Flug­blätter und weniger als 25 Fragen.
twitter.com