BMG und KKR wollen gemeinsam Musikrechte kaufen.

Big Band: Bertelsmanns Musik-Tochter BMG und der Finanz-Investor KKR verbünden sich, um gemeinsam "einzelne Transaktionen zum Erwerb von Musikrechten zu realisieren". Die Allianz beinhaltet jedoch weder eine Übertragung von Anteilen noch die Gründung eines Joint Ventures. KKR war nach der Neugründung 2008 Gesellschafter von BMG, 2013 kaufte Bertelsmann KKR die Anteile ab.
presseportal.de, wiwo.de