Chefkorrespondentin “Focus Online” wird stellvertretende Regierungssprecherin.

Martina Fietz, bislang Chefkorrespondentin von Focus Online, wird stellvertretende Regierungssprecherin von Angela Merkel, berichtet Marc Bartl. Sie folgt auf Georg Streiter. Martina Fietz arbeitet seit 2010 von Berlin aus für Focus Online. Zuvor gehörte sie unter anderem zum Gründungsteam des "Cicero", war Chefkorrespondentin der "Welt am Sonntag" und baute das Hauptstadtstudio für die "Bunte" auf.
kress.de

Ein Gedanke zu „Chefkorrespondentin “Focus Online” wird stellvertretende Regierungssprecherin.

Schreibe einen Kommentar