Debatte: Stephan Schmitter glaubt nicht, dass KI bald gute Journalistinnen ersetzen kann.

Journo-Bot: Der Journalismus "wie wir ihn verstehen: Recherche, Hintergrund, Zeitzeugen, O-Töne, sich selbst vor Ort ein Bild machen – das kann keine KI", sagt Stephan Schmitter im ntv-Podast "So techt Deutschland". Der Geschäfts­führer von RTL News und ntv glaubt und hofft, dass es noch "ganze lange braucht", bis eine Maschine "das Zwischen­menschliche, die Chemie, das journalistische Feingefühl" besser kann, als der Mensch.
ntv.de (32-Min-Audio)