Fox News kritisiert Trumps Behauptung, dass er die Wahl gewonnen habe.

US-Wahl: Chris Wallace von Fox News hat Donald Trumps Behauptung, die Wahl gewonnen zu haben, als "extrem aufrührerisch" verurteilt. Auch andere Kommentator*innen des Senders zeigen sich von Trumps Aussagen besorgt. Fox News hatte früher in der Nacht Trumps Zorn auf sich gezogen, weil der Sender früh Joe Biden als Sieger im Bundesstaat Arizona verkündet hat.
businessinsider.com