Hör-Tipp: “Stimmenfang” widmet sich Causa Fynn Kliemann.

Hör-Tipp: Die Causa Fynn Kliemann ist "eine der bizarreren Recherchen, die ich je gemacht habe", urteilt "Spiegel"-Redakteur Anton Rainer. Im hauseigenen "Stimmenfang"-Podcast berichtet er von einem Hinter­grund­gespräch, in dem Kliemann trotz angekündigter Transparenz-Offensive auch Ausflüchte gesucht habe. Das Kliemanns­land vermische in seiner Reaktion auf die Geschichte mit Absicht inakzeptable Hass­kommentare mit der "berechtigten Kritik", so Rainer. Für ihn zeigt der Fall Kliemann, wie das Modell Sinnfluencer "an seine Grenzen stößt".
spiegel.de (28-Min-Audio)