Joe Biden investiert 280 Mio Dollar in seine Wahlkampagne.

USA: Joe Biden investiert bei seiner 280 Mio Dollar teuren Wahlwerbung 60 Mio in Digitales und Connected TV, schreibt Adweek.com. Der Demokrat habe eine interne Agentur aufgebaut. Durch die Krise würden die US-Amerikaner*innen weniger linear fernsehen und ihre Kabel-Abos kündigen, deshalb setzt Biden auf Streaming und wirbt auf Hulu, YouTube und Gaming-Plattformen. Der größte Teil der bevorstehenden Werbeausgaben entfällt mit 220 Mio Dollar dennoch auf lineares TV.
adweek.com