Lidl mausert sich im Verborgenen zum Lebensmittel-Großhersteller.

Lidl produziert immer mehr Waren selbst, die Schwartz-Produktion in der Nähe von Aachen ist inzwischen einer der größten deutschen Lebens­mittel-Hersteller – und zugleich einer der verschwiegensten, berichtet die "Wirtschaftswoche". Vor allem bei Best­sellern und "strategischen Waren­gruppen" wie Schokolade, Eiscreme, Backwaren und Kaffee will sich der Discounter nicht auf externe Lieferanten verlassen.
wiwo.de (Paid), wiwo.de (Interview, Paid)