Lydia Rosenfelder wechselt vom “Spiegel” zu “Bild”.

Bild wirbt Lydia Rosenfelder, 38, beim "Spiegel" ab und macht sie zur Leitenden Redakteurin im Ressort Politik / Wirtschaft. Rosenfelder arbeitet seit 2019 im "Spiegel"-Hauptstadtbüro, davor war sie zehn Jahre bei der "FAS". "'Bild' erfindet den Politik­journalismus neu" und gehe "einen innovativen Weg, den ich mitgestalten will", lässt sie sich zitieren.
kress.de