Männer stürmen Redaktion von Correctiv.

Correctiv Ausrufezeichen ohne Schriftzug-150Correctiv bekommt ungebetenen Besuch: Die vermeintlichen Journalisten Graham W. Phillips und Billy Six entern die Redaktion, rufen "Lügenpresse" und bezeichnen das Recherchebüro als "Propagandisten". Mitarbeiter von Correctiv drängen die Männer aus der Redaktion. Phillips und Six verlangen nach Correctiv-Reporter Marcus Bensmann, der zum Abschuss des Fluges MH17 über der Ukraine recherchierte. Phillips arbeitete laut Correctiv mehrfach für "Russia Today", Six für die "Junge Freiheit". Die Männer veröffentlichen ein Video der Aktion. Ein Mitarbeiter von Russia Today weist einen Zusammenhang mit dem Sender in einem Tweet zurück.
facebook.com

Ein Gedanke zu „Männer stürmen Redaktion von Correctiv.

Schreibe einen Kommentar