Max Biller verlässt Bonial, Christoph Eck-Schmidt wird neuer Chef.

Bonial, Springer-Tochter, die u.a. die Plattform Kaufda betreibt, bekommt einen neuen Chef. Der CEO und Mitgesellschafter Max Biller (Foto) verlässt das Unternehmen im Juni nach zehn Jahren "auf eigenen Wunsch, um sich neuen unternehmerischen Herausforderungen zu stellen". Für ihn rückt der aktuelle Geschäftsführer Christoph Eck-Schmidt auf. Zweiter Geschäftsführer wird der aktuelle Finanzchef Francis Felice.
axelspringer.de