Meedia: Gruner + Jahr verabschiedet sich mit dem Verkauf an RTL vom VDZ.

Gruner + Jahr scheidet mit der Übernahme durch RTL endgültig aus dem Verleger-Verband VDZ aus, berichtet Meedia und zitiert aus einem internen Schreiben. Was das für die Tarif-Bindung des Verlagsgeschäfts bedeutet, ist noch nicht klar. Der Verlag war bereits vor fünf Jahren aus dem Fachverband Publikumszeitschriften ausgeschieden, aber über den Landesverband im VDZ geblieben.
meedia.de (Paid)

Update: In einer früheren Version dieser Meldung hatten wir unter Berufung auf Meedia berichtet, dass 708 G+J-Beschäftigte künftig für RTL arbeiten. Diese Zahl ist offenbar falsch. Es handelt sich insgesamt um 1.800 Mitarbeiterinnen. Die 708 wechselnden Beschäftigten sind Teil der bisherigen G+J GmbH, zu der auch die Abteilungen gehören, die bei Bertelsmann verbleiben und nicht zu RTL wechseln.