Parship-Werber Herbert Murschenhofer freut sich über Slogan-Klau.

Alle 11 Minuten ... klaut ein Kreativer eine Idee. Was manche ärgert, macht die Hamburger Liebes-Plattform Parship stolz. Marketingchef Herbert Murschenhofer erzählt im Video-Interview von "Horizont" und turi2.tv, dass sogar eine Gewalt-gegen-Frauen-Kampagne seinen Slogan gerne kapern darf. "Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single ..." sei eine sehr sichere Aussage, meint Murschenhofer: "Ich würde es mich gar nicht anders trauen, unsere Justiziarin ist sehr strikt."

Murschenhofer fühlt sich gut gerüstet gegen die Macht der modernen Dating-Apps. Konkurrenten wie Tinder und Lovoo, deutet er an, bieten eher die schnelle Nummer. Das kostenpflichtige Parship lege den Fokus auf langfristige, ernsthafte Beziehungen. Dafür ist regelmäßige Frischfleisch-Zufuhr, also neue Mitglieder, nötig: "Größe ist bei einem Marktplatz-Modell wichtig. Je mehr Leute da sind, desto mehr Partnervorschläge können wir machen."
turi2.tv (4-Min-Interview im YouTube-Kanal von turi2)

2 Gedanken zu „Parship-Werber Herbert Murschenhofer freut sich über Slogan-Klau.

  1. JU

    Parship lebt von Leuten, die sich nicht rechtzeitig (wie war das nochmal….ein halbes Jahr vorher ?!?) abmelden (ob nun, weil sie es vergessen haben oder Parship die Kündigung nicht anerkennt)…..das nenne ich unseriös….denn man bekommt Leute vorgeschlagen, die längst keinen Bock mehr auf den Zirkus haben und nur noch reinschauen, weil sie eine Menge Geld dafür bezahlen mussten….ich selbst bin so eine Karteileiche!…..

Schreibe einen Kommentar