Perspective Daily veröffentlicht ersten Artikel.

Perspective-Daily 150Perspective Daily, Nachrichtenportal für konstruktiven Journalismus, startet mit dem ersten eigenen Artikel. Maren Urner erklärt darin die negative Weltsicht der Menschen mit einem überwiegend negativen Nachrichtenfokus. Über 9.000 Menschen finanzieren das Projekt bisher im Crowdfunding, um wirklich starten zu können fehlen noch gut 2.000 Unterstützer.
perspective-daily.de, turi2.tv (4-Min-Interview)

Ein Gedanke zu „Perspective Daily veröffentlicht ersten Artikel.

  1. adelheid wedel

    Ich unterstütze das Projekt, weil mir der Negativ-Journalismus schon lange auf die Ketten geht. Aus jedem kleinen – na, ihr wisst schon – wird eine Riesensache gemacht, die wirklich wichtigen, großen, mutigen Dinge und Handlungen häufig ignoriert und verschwiegen. Das Gegenteil wäre richtig. Wie kann man euch helfen außer mit Geld, denn davon habe ich leider selbst viel zu wenig, ich habe sozusagen Minusgeld.

Schreibe einen Kommentar