Priska Amstutz und Mario Stäuble leiten ab Juli den “Tages-Anzeiger”.

Tages-Anzeiger befördert Priska Amstutz (Foto) und Mario Stäuble ab Juli in die Chefredaktion. Sie treten die Nachfolge von Judith Wittwer an, die Co-Chefredakteurin bei der "Süddeutschen Zeitung" wird. Amstutz und Stäuble werden ihre bisherigen Funktionen beibehalten: Amstutz leitet das Ressort Zürich Stadtleben, Stäuble ist Ressortleiter Politik und Wirtschaft Zürich.
tx.group, tagesanzeiger.ch