Peter Burger wird kommissarischer Chefredakteur der “Rhein-Zeitung”.

Rhein-Zeitung ernennt Peter Burger zum kommissarischen Chefredakteur. Das hat Verleger Walterpeter Twer laut kress.de heute der Redaktion mitgeteilt. Peter Burger war bisher Vize-Chef für Lokales. Er folgt auf Christian Lindner, der am Dienstag überraschend erklärte, dass er nicht weiter für das Unternehmen tätig sei. Hinter den Kulissen soll es Streit zwischen Lindner und Twer über die Ausrichtung der "Rhein-Zeitung" gegeben haben.
kress.de, turi2.de (Background)

Ein Gedanke zu „Peter Burger wird kommissarischer Chefredakteur der “Rhein-Zeitung”.

Schreibe einen Kommentar