RND-Korrespondentin Marina Kormbaki wechselt zu Gabor Steingart.

Media Pioneer heuert RND-Korrespondentin Marina Kormbaki, 38, als politische Reporterin an, berichtet Ulrike Simon. Kormbaki nimmt ihre Arbeit spätestens zum 1. April 2021 auf. Sie hat bei der "HAZ" volontiert und arbeitet derzeit im RND-Hauptstadtbüro. Media-Pioneer-Vizechef Gordon Repinski, der selbst vom RND kommt, nennt sie seine "absolute Wunschkandidatin".
horizont.net (Paid)