SpaceX-Rakete startet erfolgreich zur ISS.

SpaceX: Nach rund neunjähriger Pause sind am Samstagabend (MESZ) erstmals wieder US-Astronauten von den USA aus ins All gestartet. Es ist die erste bemannte Raummission eines Privatunternehmens. Am Sonntagnachmittag sollen sie an der Raumstation ISS ankommen. Der erste Startversuch musste am Mittwoch wegen schlechter Wetterbedingungen abgebrochen werden.
n-tv.de, turi2.de (Background)