Spotify macht erstmals seit zwei Jahren wieder Gewinn.

Hört sich gut an: Das erste Mal seit 2021 macht Spotify im abgelaufenen Quartal wieder Gewinn. Das Betriebs­ergebnis liegt bei 32 Mio Euro, im Vorjahr war es ein Minus von 228 Mio Euro. Der Umsatz klettert um 11 % auf 3,36 Mrd Euro. Die Werbe­einnahmen steigen zudem um 16 %. Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer liegt bei 574 Mio, ein Plus von 26 %.
theverge.com, handelsblatt.com