Süddeutscher Verlag verkauft den Österreichischen Wirtschaftsverlag.

Austria-Ausverkauf: Süddeutscher Verlag Hüthig Fachinformationen, Tochter des Süddeutschen Verlags, verkauft rückwirkend zum 1. November 2021 sämtliche Anteile des Österreichischen Wirtschaftsverlags an dessen Geschäftsführer Thomas Letz. Letz wird dadurch einziger Gesellschafter des Fachverlags, der zwölf Magazine in den Bereichen Automotive, Gastro, Bau und Wirtschaft herausgibt. Über finanzielle Details wurde Stillschweigen vereinbart, alle Arbeitsplätze sollen erhalten werden.
swmh.de