Tanit Koch wird neue Chefredakteurin von “Bild”.

Tanit Koch Bild 600
Germany's next Kai Diekmann wird Tanit Koch, 38. Die Vize-Chefredakteurin und Unterhaltungschefin übernimmt als Chefredakteurin die Verantwortung für die gedruckte Ausgabe von "Bild". Sie gilt als enge Vertraute von Kai Diekmann, 51, der sich vom operativen Tagesgeschäft verabschiedet und als Herausgeber auf die Führung der Chefredakteure konzentriert. Laut offizieller Sprechweise stellt Diekmann "die gesamte Markensteuerung, die publizistische Ausrichtung sowie Weiterentwicklung" der Marke "Bild" in den Mittelpunkt seiner Aufgaben. Sein Einfluss auf das gedruckte Blatt dürfte aber erhalten bleiben.

Bild.de-Chef Julian Reichelt, der als Diekmanns Kronprinz galt, geht damit leer aus. Im Interview mit turi2.tv bei den Medientagen München sagte Reichelt vor zwei Wochen noch, er hoffe, dass Kai Diekmann sich noch "lange" mehr für seine Redaktion als für seine Ziegen interessiert. Er selber sei mit seinem Job bei Bild.de "ganz zufrieden", so Reichelt - womöglich, weil er schon wusste, was heute die Öffentlichkeit erfuhr.
axelspringer.de, meedia.de, turi2.tv (Interview Reichelt)

Ein Gedanke zu „Tanit Koch wird neue Chefredakteurin von “Bild”.

  1. Hans Jörg Frieden

    Sehr geehrte Frau Koch,
    es ist sehr gut, dass sie dieses Thema aufgreifen.
    Am 22. 01. 2016 berichtete das ZDF in seinem Mittagsmagazin über eine Flüchtlingfamilie aus Afghanistan. In der Erstaufnahme Einrichtung Heidelberg wurde diese Familie vom ZDF begleitet. Dabei wurde über die Personalien folgendes berichtet: Die Mutter der 4 Kinder, geboren 1996 hat mit 12 Jahren das erste Kind geboren, folglich war die Empfängnis mit 11 höchstens 12 Jahren. Der Vater wurde unter der Nummer 558015M registriert. Ich denke, dass es sich nach meinem Verständnis um sexuellen Mißbrauch eines Kindes handelt. Ich habe in einer Mail an das ZDF auf diesen Sachverhalt hingewiesen und leider keine Antwort erhalten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hans Jörg Frieden

Schreibe einen Kommentar