Wir graturilieren: Andreas Maurer wird 50.

Wir graturilieren: Andreas Maurer feiert am Samstag seinen 50. Geburtstag - dabei wollte der Kommunikationschef von 1&1 Ionos dem Geburtstagstrubel eigentlich entfliehen. Den Urlaub habe seine Familie aber doch lieber in die Herbstferien verlegt, sodass Maurer "im größeren Familienkreis" feiere - und "vielleicht am Montag und Dienstag mit den Kollegen in Montabaur und Karlsruhe", den Standorten seines Arbeitgebers.

Der geplante Börsengang des Konzerns sorge für Trubel im neuen Lebensjahr. Privat freue sich Maurer "wie in den letzten Jahren auf eine - natürlich viel zu kurze - Auszeit in der Sonne Asiens". Am Geburtstag versuche er den Blick ins geschäftliche Postfach "zu vermeiden", aber was auf Twitter, LinkedIn oder Facebook passiere, bekomme er mit.