Wort & Bild übernimmt Magazin “Eltern” von Gruner + Jahr und bringt es in Apotheken.


Adoption: Der Wort & Bild Verlag sichert sich die Lizenz für das Magazin "Eltern" von Gruner + Jahr. Der Verlag der "Apotheken Umschau" benennt sein eigenes Magazin "Baby und Familie" in "Eltern" um und platziert es ab Oktober unter neuem Namen in Apotheken. "Wir fanden den Namen 'Eltern' prägnanter, passender und weiter­fassend", sagt Geschäfts­führer Andreas Arntzen der "Süddeutschen Zeitung". Ungewöhnlich: Das Digital­angebot von "Eltern" bleibt in den Händen von RTL, was "in der Tat verrückt ist, aber auch kreativ", glaubt Arntzen. Auch in der Vermarktung können die Hamburger noch nicht so richtig loslassen, diese übernehmen Wort & Bild und die Ad Alliance von RTL gemeinsam. Noch ist offen, ob Wort & Bild in Baierbrunn bei München Mitarbeitende der bisherigen "Eltern"-Redaktion aus Hamburg übernimmt. Die letzte gedruckte Ausgabe von "Eltern" unter dem G+J-Dach erschien Anfang Mai. "Baby und Familie" liegt bisher 500.000 mal in Apotheken aus. Diese zahlen 50 Cent pro Heft, die Kundschaft kann es konsten­frei mitnehmen.
sueddeutsche.de (€), presseportal.de