Zahl des Tages: Mobiles Internet ist in Deutschland besonders teuer.

Zahl des Tages: Durchschnittlich 3 mal so viel wie Europäerinnen aus Billig-Mobilfunk-Ländern zahlen die Deutschen für mobiles Internet, stellt die Verbraucher­zentrale Bundesverband fest. In Polen kostet das Gigabyte etwa 0,83 Euro, hierzulande hingegen 3,35 Euro. Deutschland ist stets erst- oder zweitteuerstes EU-Land für mobiles Internet.
edition.welt.de (Paid)