Zitat: Hip-Hop-Kritik kommt zu häufig von Außenstehenden, moniert Simon Vogt.

"Kritik kommt häufig von Stimmen, die der Kultur nicht nahe stehen, und das macht es schwieriger, diese anzunehmen."

Simon Vogt, Host von "Deutschrap Ideal", sagt im Interview zur Themenwoche Audio, "dass heutzu­tage Rap und Hip-Hop immer noch nicht richtig verstanden werden". Er findet, dass Kritik zu Musik "auch etwas feinfühliger" vorge­tragen werden könne.
turi2.de, turi2.de (alle Beiträge der Themenwoche Audio)