turi2 am Abend: DJV, Patrick Kammerer, Valerie Höhne.


DJV warnt vor gewalttätigen Demos im Herbst.
Deutliches Signal: Der DJV warnt aufgrund gestiegener Energie- und Lebens­haltungs-Kosten vor Gewalt bei Demos im Herbst, die sich auch gegen Medien­schaffende richten könnte. “Die Fehler und Pannen” der Sicherheits­behörden, die bei vergangenen Corona-Demos aufgetreten sind, dürfen sich nicht wiederholen, sagt der DJV-Bundes­vorsitzende Frank Überall. Erste Proteste zeigen bereits “ein hohes Gewalt­potential”, wie eine Querdenken-Demo am Montag in Berlin. Demonstrierende hatten dort ein RBB-Team “bedrängt, beschimpft, angegangen”, berichtet Reporter Olaf Sundermeyer.
weiterlesen auf turi2.de

Anzeige

Wirtschaft verstehen. Neues erschaffen. Selbstbestimmt leben.
Mit Abschluss des Print-Probe-Abos erhalten Sie drei Ausgaben des brand eins Magazins vergünstigt und versandkostenfrei geliefert. So können Sie das Magazin testen und in Ruhe entscheiden, wie es weitergeht. Mehr Informationen hier.

– NEWS –

Ausgeblubbert: Patrick Kammerer, Director Strategic Communications bei Coca-Cola Europe, verlässt das Unternehmen “auf eigenen Wunsch”. Er startete 2012 beim Getränke­hersteller als Leiter Kommunikation und Public Affairs in Deutschland, seit Frühjahr 2021 führt er die interne und externe Kommunikation für das gesamte Europa-Geschäft. Seine Nachfolge ist noch nicht bekannt.
linkedin.com


Spiegel­verkehrt: Die Journalistin Valerie Höhne wechselt vom Haupt­stadt­büro des “Spiegel” ins Haupt­stadt­büro des “Tages­spiegel”. Beim Magazin berichtet sie vor allem über die Grünen und das Familien­ministerium. Für die Zeitung soll sie u.a. “besondere Recherche­ansätze entwickeln”.
tagesspiegel.de


Polit-Planet: Der Burda Verlag kooperiert mit seiner Nachhaltigkeits­marke For Our Planet mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, einem Beratungs­gremium der Bundes­regierung. Die Zusammenarbeit erfolge inhaltlich und redaktionell. Außerdem wollen sich die Partner beim Vernetzen mit Expertinnen unterstützen.
burda.com


Brosiger Zugang: Pay-TV-Sender Sky holt Tobias Rosen als Vice President Sky Studios Deutschland vom Konkurrenten Warner Bros. Rosen soll die fiktionalen Eigen­produktionen in der DACH-Region verantworten. Bei Warner hat er als Executive Producer Sendungen wie “Sultan City” für Disney+ betreut.
dwdl.de


Plänemacher: Serviceplan gründet die 800 Menschen starke Produktions-Einheit Serviceplan Make, um Marken­geschichten “aus einer Hand” und “über alle Medien” zu erzählen. Start­kunden sind Ferrero und Lufthansa. Die Leitung übernehmen Kieve Ducharme (Foto), die hausintern wechselt, und Irina Schestakoff, die von Accenture Interactive kommt.
serviceplan.com


Head in the clouds: Nach seinem Abschied von Microsoft ist Martin Grosse Head of Marketing bei Salesforce Deutschland. Das Software-Unternehmen bietet Cloud-Computing-Lösungen für Unternehmen an. Grosse war seit 2016 Marketing-Chef bei Microsoft.
linkedin.com via absatzwirtschaft.de, turi2.de (Background)


Nüchterner Abgang: Marketingchef Marcus Wendel und Warsteiner gehen getrennte Wege. Er verlasse das Unternehmen “auf eigenen Wunsch”, um sich “neuen beruflichen Herausforderungen” zu stellen. Wendel arbeitet seit Frühjahr 2016 für die Brauerei-Gruppe. Zuvor war er für Red Bull tätig.
horizont.net (Paid)


Licht aus: Die Deutsche Bahn will Angestellte per Einmal-Bonus von mindestens 100 Euro zum Energie­sparen am Arbeits­platz motivieren, kündigt Personal­chef Martin Seiler an. Bei Beleuchtung, Heizen, Tanken und Klima­anlagen sollen die Mitarbeitenden “alle kleineren und größeren Hebel” in Bewegung setzen.
handelsblatt.com


Verstecktes Geld: Deutschland ist erheblich reicher, als die offiziellen Statistiken zeigen, sagt eine Studie von Charlotte Bartels, Thilo Albers und Moritz Schularick. Das Immobilien­vermögen liege bei 10 Billionen Euro, 2 Billionen mehr als aufgeführt, das Betriebs­vermögen sei mit etwa 4 Billionen doppelt so groß wie angenommen.
handelsblatt.com (Paid)


Anzeige

Auf Erfolgskurs
DIE ZEIT erreicht mit 612.912 Exemplaren die höchste verkaufte Auflage seit ihrer Gründung (IVW II/2022). Und das zum neunten Mal in Folge.
Gewinnen Sie mit Deutschlands meistgelesener Qualitätszeitung neue Kunden für Ihre Marke.
media.zeit.de

– COMMUNITY –

Meistgeklickter Link heute Morgen: Stefan Niggemeier legt der ARD-Vorsitzenden Patricia Schlesinger den Rücktritt nahe.
uebermedien.de

Willkommen im Club der turi2.de/koepfe: Jahrelang arbeitet Soheil Dastyari im Kosmos von Gruner + Jahr, nun ist er Vorstands­chef von Bastei Lübbe. Im turi2-Videofragebogen zitiert er Eric Cantona und findet ein Vorbild in Rocky Balboa. Dastyari ist neu im turi2-Club der wichtigsten Meinungs­macherinnen in Deutschland.
turi2.de/koepfe (Profil Dastyari)


– DEBATTE –

“Ich habe natürlich auch überlegt, ob ich meinen Account deaktiviere. Ich bin aber zu dem Schluss gekommen, es nicht zu tun und kläre weiterhin über Pseudomedizin und Impfen auf. Ich sehe dies als notwendige Zivil­courage an.”

Impfarzt Christian Lübbers, dem bei Twitter über 70.000 Menschen folgen, will sich nach dem Suizid der Ärztin Lisa Maria Kellermayr nicht vom Hass im Internet ein­schüchtern lassen.
twitter.com, turi2.de (Background)


Aufgeheizt: Es braucht einen “Aufstand” gegen Super­reiche wie Kylie Jenner, die mit Privat­jets herumdüsen, “während die verhältnis­mäßigen Gering­verdiener an weich gewordenen Papier­stroh­halmen zutschen”, schreibt Berit Dießelkämper. Der Vorwurf, man würde Promis nichts gönnen, käme von denen, die “mit einem Start-up oder Bildern von ihren Füßen auch irgendwann einmal superreich” werden wollen.
zeit.de


– INSPIRATION –

Video-Tipp: Immer mehr junge Menschen teilen ihre Klarna-Schulden im Internet. Auf dem YouTube-Kanal der IU Internationalen Hochschule spricht Wirtschafts­psychologin Julia Pitters (Foto) mit Moderatorin Leonie über den schwedischen Zahlungs­anbieter, der mit “Augen­wischerei den Kauf­schmerz erleichtert”.
youtube.com (21-Min-Video)


Lese-Tipp: Die Umstellung von Holz auf Plastik war einst das Erfolgs­rezept von Lego – nun will der Spiel­waren­hersteller wieder nachhaltiger werden, schreibt Sina Osterholt. Dafür laufen u.a. Experimente mit Pflanzen­fasern sowie recycelten PET-Flaschen. Viele Eigenschaften von Plastik seien aber sehr schwer zu ersetzen.
manager-magazin.de


– Bild des Tages –


Riesen-Umweg: Das Schiff mit der Modellbezeichnung “Y721” schippert am frühen Morgen durch Kanäle in Rotterdam. Es handelt sich vermutlich um die neue Mega-Yacht von Amazon-Gründer Jeff Bezos, wegen deren Transport ursprünglich die historische Koningshaven-Brücke in Rotterdam kurzzeitig weichen sollte – doch die Bevölkerung protestierte erfolgreich. Deshalb zogen Schlepper das unfertige Schiff still und heimlich auf Umwegen in eine andere Werft. (Foto: Dutch Yachting)
spiegel.de

– WISSEN NEWSLETTER –

“Hör auf jede Regung Deiner Community! Betreibe nicht nur Upselling! Sei großzügig, wie ein guter Gastgeber!”

Wencke Tzanakakis, Programmleiterin “Freunde der Zeit”, mit dem 29. von 30 Profi-Tipps aus den turi2-Newsletter-Wochen – alle Tipps auf einen Blick.


Anzeige
Von wegen Arme-Leute-Essen. Bohnen sind nicht nur gesund, dank insgesamt über 700 verschiedener Sorten sind mit der eiweißreichen Hülsenfrucht auch zahlreiche leckere Gerichte möglich. Wir sagen Ihnen hier, wie Sie die Bohnen möglichst bekömmlich zubereiten und warum rohe Bohnen giftig sind.


– BASTA –

Body-Copyright: Mit einer Plakat­kampagne wollte sich Spaniens Regierung gegen Diskriminierung von Frauen am Strand einsetzen. Nur hat die Künstlerin Arte Mapache die mehr­gewichtigen, unrasierten und vernarbten Frauen von echten Bildern im Internet abgemalt – ohne Einwilligung der Abgebildeten. Nun verläuft die Kampagne buchs­täblich im Sand.
faz.net, turi2.de (Background)

Redaktion: Nancy Riegel und Tim Gieselmann

Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 9 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zu Live-Events unter turi2.de/clubraum. Infos zur Werbeschaltung.

Diesen Newsletter online lesenältere turi2-Newsletter online lesen