turi2 am Abend: Thomas Rabe, Isabella Thissen, Peta.


RTL-Chef Thomas Rabe will nicht alle G+J-Magazine behalten.
Synergetisch selektieren: Bertelsmann– und RTL-Chef Thomas Rabe stellt das Magazin-Geschäft von Gruner + Jahr zur Disposition. In einem Interview im Intranet des Medienhauses, aus dem DWDL und Meedia zitieren, sagt Rabe, das Magazin­geschäft stehe “aktuell besonders unter Druck”, deshalb “werden wir das Titel­portfolio überprüfen und nur solche Titel mit RTL zusammen­führen, die wirklich synergetisch sind”. Große Magazin-Marken wie “stern”, “Geo” und “Gala”, die es bereits ins TV-Programm geschafft haben oder auf dem Sprung davor stehen, dürften vorerst auf der sicheren Seite sein. Investitionen in Inhalte für TV und Streaming will Rabe künftig “zielgerichteter einsetzen”. Dabei soll ein Projekt­management-Office helfen.
dwdl.de, meedia.de (€)


Ohne Medienbrüche: Ad-Alliance-COO Isabella Thissen über Cookies und Content.
Werben in der Krise: “Wir glauben, es ist eine gute Zeit zum Investieren”, sagt Isabella Thissen in Video-Interview von “Horizont” und turi2.tv über die Chancen von werbetreibenden Unternehmen, sich Marktanteile zu sichern – jetzt und für die Zeit nach der Krise. Am Rande des Kunden-Events Innovation Now blickt Thissen auf weitere Herausforderungen der Werbebranche, etwa die Post-Cookie-Ära. Und sie kommentiert die neue Konkurrenz um den Werbe-Kuchen durch Amazon und Netflix: “Das kann ein Risiko sein, wir sehen das aber vor allem als Chance”, sagt Thissen. Der Schritt bestätige die Strategie von RTL+, das auf Werbung und Abos setzt.
turi2.tv (10-Min-Video auf YouTube), weiterlesen auf turi2.de

– NEWS –

Spice-Girl: Die Tierschutz-Organisation Peta gewinnt Schauspielerin Ursula Karven als Testimonial für ihr Programm Veganstart. Karven, die sich selbst seit rund drei Jahren vegan ernährt, posiert unter dem Slogan “Vegan is hot” in einer Badewanne voller roter Chili­schoten.
peta.de


Ostfriesen-Märchen: RTL produziert mit Komiker Otto Waalkes eine einmalige Märchen-Show. Die Auf­zeichnung findet Ende Oktober statt, zu sehen ist die Sendung “im Laufe des Winters”. Zusammen mit Schau­spielerinnen und Comedians will Waalkes “den großen Fragen und Irrtümern der sagenumwobenen Welten” nachgehen.
dwdl.de


BMW befördert Jennifer Treiber-Ruckenbrod zur Marketing-Chefin für den deutschen Markt. Sie leitet bisher die externe und interne Kommunikation von Mini und BMW Motorrad und folgt auf Kirsty Skinner-Gerth, die nun Digital Commerce, Digitale Kanäle und Connected Company bei BMW verantwortet.
horizont.net (€), absatzwirtschaft.de


Auenland: Die Agenturgruppe KNSK befördert Julian Aue zum Executive Creative Director. Er verantwortet künftig u.a. die Etats von Signal Iduna, Hagebau und Hamburger Verkehrsverbund. Aue arbeitet seit August 2021 als Creative Director für KNSK, zuvor war er für Jung von Matt tätig.
new-business.de


Bingo, Ingo! Die schwedische Kreativ-Agentur Ingo befördert Tobias Ahrens, Chef des Hamburger Standorts, zum Global Chief Creative Director. Er folgt auf Co-Gründer Björn Ståhl, der in den Ruhestand geht. Die Agentur ist 2011 aus der Fusion von Grey und Ogilvy auf dem schwedischen Markt hervor­gegangen.
horizont.net (€), turi2.de (Background)


Vage Versprechen: Nur 13 % der Verbraucher wissen, dass mit der Werbe-Aussage “klima­neutral” der Kauf von Ausgleichs­zertifikaten gemeint ist, sagt eine Online-Umfrage der Verbraucher­zentrale NRW. Nur 3 % kennen Details. Der Großteil der Befragten glaube, dass Klima- und Umwelt­schutz berücksichtigt würden.
verbraucherzentrale.nrw via evangelisch.de


Infiziert: Olaf Scholz ist positiv auf Corona getestet worden, teilt Regierungs­sprecher Steffen Hebestreit mit. Scholz habe milde Erkältungs­symptome und begebe sich in Isolation. Der Kanzler war zuletzt bei der UN-Voll­versammlung in New York und in den Golfstaaten.
focus.de, spiegel.de


– COMMUNITY –

Meistgeklickter Link heute Morgen: NDR2-Moderator Marek Nowacki beendet seine Karriere am Mikrofon unter Tränen.
abendblatt.de

Willkommen im Club der turi2.de/koepfe: Claudius Senst ist seit 2021 CEO der “Bild”- und “Welt”-Gruppe. Er übernimmt die Leitung des neuen Strategie­projekts, das Vorständin Ulrike Handel kürzlich angekündigt hat. Senst ist neu im turi2-Club der wichtigsten Meinungsmacherinnen in Deutschland.
turi2.de/koepfe (Profil Senst)


– DEBATTE –

“Fußball ist sicher keine furchtbar ernste Ange­legen­heit, die wichtiger ist als Natur­katastrophen oder Kriege. Aber trotzdem ist der Fußball eben auch alles andere als unwichtig. Er kann sich genauso furchtbar anfühlen wie ein Trauer­fall in der Familie, und er kann eine unge­heure Freude erzeugen, wie es sie nirgendwo sonst gibt.”

Fußball-Nerd und Sport-Moderator Arnd Zeigler sagt im Teleschau-Interview, dass man Emotionen im Fußball “nicht klein­reden” darf. Früher sei er noch relativ unkritisch gewesen, heute gebe es im Profi-Fußball immer mehr Sachen, die ihn stören.
showcase.teleschau.de


– INSPIRATION –

Hör-Tipp: Comedian Bastian Pastewka ist seit Kindes­tagen Hörspiel-Fan, in seinem Podcast Kein Mucks präsentiert er historische Hörspiel-Krimis aus den Archiven. Im Gespräch bei Deutschlandfunk Kultur sagt Pastewka, dass Hörspiele früher viel szenischer waren: “Wir hatten das Gefühl, wir hören Radio-Theater.”
deutschlandfunkkultur.de (36-Min-Audio)


Anzeige
Sobald der Druck im Auge steigt, ist der Sehnerv in Gefahr. Sinkt er, bekommt die Netzhaut Probleme. Um solche Veränderungen frühzeitig zu erkennen, haben Ärzte mehrere Optionen, den Augeninnendruck zu messen. Wir erklären, welche das sind, wie sie funktionieren und was die Messung überhaupt bringt.


– BASTA –

Krumme Dinger: Der Discounter Netto verkauft ab Donnerstag eine Woche lang krummes Obst und Gemüse, das “nicht der Norm entspricht”, qualitativ aber mit ästhetischen Äpfeln und korrekten Karotten mithalten kann. Dass Lebens­mittel mit Schön­heits­fehlern nicht dauer­haft im Sortiment sind, könnten PR-Puristen dem Discounter krummnehmen.
lifepr.de

Redaktion: Björn Czieslik und Markus Trantow

Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 9 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Mehr Infos unter turi2.de/faq. Infos zur Werbeschaltung.

Diesen Newsletter online lesenältere turi2-Newsletter online lesen