turi2 am Abend: WDR, Huawei, Jana Kugoth.

Newsletter online lesen – von Björn Czieslik und Markus Trantow.


WDR wehrt sich gegen rechte “Verleumdungs­kampagne”.
Unter fremder Flagge: Der WDR wehrt sich gegen den Vorwurf, zwei Mitarbeiter hätten zu einer “Querdenken”-Demo Reichsflaggen mitgebracht, um “bessere” Bilder zu erzeugen. Diesen Eindruck erweckt ein inzwischen gelöschtes Twitter-Video. In dem Tweet wurde behauptet, es handle sich um zwei langjährige WDR-Mitarbeiter, auch ihre Namen wurden genannt. Der WDR sagt, er habe “keine Kenntnis darüber, wer die Personen in dem Video sind” und spricht von einer “Verleumdungs­kampagne” – eine Analyse belegt das.
weiterlesen auf turi2.de

Anzeige

TRUMP DUMP: Die 5 meisterverkauften Bücher zu Trump und Amerika. Von 0 auf Platz 2 das Buch eines ehemaligen Chefredakteurs mit den ersten 30 Seiten als Leseprobe.

– NEWS –

Von Chinas Gnaden? Der chinesische Tech-Konzern Huawei plant offenbar den Aufbau einer Redaktion in Deutschland. Die “Welt am Sonntag” zitiert aus einer nicht öffentlichen Stellenausschreibung, wonach eine Huawei-Tochter aus Dublin einen “Chefredakteur in Berlin” sucht. Kritik an dem Plan kommt von ROG-Geschäftsführer Christian Mihr, der einen “Grundkonflikt” zwischen dem staatsnahen Konzern und der Pressefreiheit sieht.
welt.de


Tagesspiegel: Jana Kugoth ist neue Redaktionsleiterin des Fach-Briefings Tagesspiegel Background Verkehr & Smart Mobility. Sie folgt auf Sonja Álvarez, die zur “Wirtschaftswoche” gewechselt ist. Kugoth ist Gründungs­mitglied der Redaktion, sie kam Anfang 2019 von Gründerszene Ngin Mobility zum “Tagesspiegel”.
tagesspiegel.de


Bauer bündelt seine Special-Interest-Titel unter einem Dach und macht Henry Allgaier zum Verlags­geschäftsführer der Einheit. Er kommt von GeraNova Bruckmann und soll bei Bauer für Titel wie “Auto Zeitung”, “Bravo” und “Happinez” “neue, zukunftsweisende Geschäfts­felder” erschließen.
bauermedia.de


SWR macht Hannah Basten, 41, zur Unternehmens­sprecherin. Sie folgt auf Wolfgang Utz, der in den Ruhestand geht. Basten hat beim SWR zuletzt die Abteilung Beitragsservice geleitet. Zuvor war die Juristin als Trainee u.a. in verschiedenen SWR-Redaktionen, dem Justitiariat und der Intendanz tätig.
presseportal.de


Ost-Expansion: Wayne Parker Kent, Content-Marketing-Agentur der niederländischen Mediengruppe Mediahuis (u.a. “De Telegraaf”), eröffnet ein Büro in Düsseldorf. Die Leitung übernimmt Sascha Welters, der zuvor u.a. bei Adidas war. Kunden der Agentur sind z.B. Henkel und Samsung.
new-business.de, meedia.de


Kaufland wirbt Social-Media-Chef Thilo Wessel bei Mercedes-Benz ab, berichtet “Horizont”. Seit 1. Oktober ist er als Teamleiter international für alle Social-Media-Aktivitäten der Warenhaus-Kette der Schwarz-Gruppe verantwortlich. Wessel war 15 Jahre lang bei Mercedes-Benz, die letzten acht Jahre in der Social-Media-Einheit.
horizont.net


Cineworld, zweitgrößte Kinokette der Welt, schließt vorübergehend alle 663 Kinos in Großbritannien und den USA. Rund 45.000 Menschen verlieren ihre Jobs. Cineworld müsse wegen der Corona-Auflagen und dem Ausbleiben großer Kinostarts sein Geld zusammenhalten, sagt der Konzern.
faz.net


Paris Eiffelturm 150Paris verhängt die höchste Corona-Warnstufe und schränkt das öffentliche Leben ab morgen ein. Bars und Cafés müssen für 14 Tage schließen. Im öffentlichen Raum dürfen sich maximal zehn Menschen versammeln. Der Großraum Paris zählt aktuell durchschnittlich 3.500 Neuinfektionen täglich.
faz.net


Anzeige

Profitieren Sie von hoher Datenaktualität und unserer großen Datenbasis mit 1st-Party Nutzerinformationen. 100% DSGVO-konform! Nutzen Sie unser TGP Quality Targeting mit nachweislich besten Trefferquoten für Ihr digitales Marketing.
> JETZT INFORMIEREN!


Meistgeklickter Link heute Morgen: Googles Wunsch, mit dem neuen News-Angebot “Showcase” Bezahlinhalte kostenlos anzubieten, stößt auf Kritik.
turi2.de

Hubertus Heil“Auch im Home Office muss mal Feierabend sein.”

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil sagt im ARD-“Mittagsmagazin”, dass er mit seinem Vorstoß für einen Anspruch auf Heimarbeit die Bedürfnisse der Arbeitnehmer*innen in den Fokus rücken will.
daserste.de (Video ab 13:15 Min), presseportal.de, turi2.de (Background)


– BACKGROUND –

Deutschlandradio will “vielfältige Meinungen” im Programm darstellen, “mehrheitsfähige und andere”, sagt Intendant Stefan Raue. Die Grenze sei das Grund­gesetz. Hörer*innen dürften manche Meinungen für “schwer erträglich halten” und kritisieren. “Das müssen wiederum wir aushalten”, sagt Raue.
medienpolitik.net


TV-Gelder werden für Fußballvereine immer wichtiger, sagt Werder-Bremen-Chef Klaus Filbry. Im Sponsors-Interview rät er Vereinen, die Sender als Partner zu sehen und ihnen zu helfen, erfolgreich zu sein. Seit Saisonbeginn kooperiert Werder mit Sky u.a. bei der Vermarktung von Werder.TV.
sponsors.de (Paid), turi2.de (Background)


Kinderpornografie: Das LKA Bayern meldet eine starke Zunahme sogenannter “Pornselfies”. Dabei handelt es sich um Nackt- und Sex-Selfies, die vor allem 13- bis 15-jährige Mädchen mit Partnern teilen, die die Bilder später in größeren Chat-Gruppen veröffentlichen. Die Zahl der Fälle ist 2019 laut Polizei um fast 55 % gestiegen.
focus.de


Bierkonsum in den eigenen vier Wänden steigt in Deutschland im 1. Halbjahr auf 38,6 Liter pro Kopf – der höchste Wert seit 15 Jahren, sagt Nielsen. Als Grund gilt die Schließung von Gaststätten und die Absage von Großveranstaltungen. Insgesamt trinken die Deutschen weniger: Brauereien beklagen ein Minus von 6,6 %.
augsburger-allgemeine.de


Lese-Tipp I: Aktivistin Sônia Guajajara wehrt sich. Gegen die Zerstörung ihrer Heimat, des brasilianischen Regenwaldes, gegen Unterdrückung und Rassismus. Grünen-Politikerin Jamila Schäfer (Foto) zeigt in der turi2 edition #12, wie ihr Vorbild Guajajara Verletzlichkeit in politische Stärke verwandelt.
turi2.de, issuu.com (E-Paper), turi2.de (Print bestellen)


Lese-Tipp II: Profi-Fußballer reden heute weniger Klartext als früher, schreibt Sportreporter Christof Kneer. Die Spieler hätten auch keine andere Wahl, denn “heute ist so ein Satz schneller in den sozialen Medien, als er gesagt ist”. Eine launige Bestandsaufnahme zur Lage des Sportjournalismus.
sueddeutsche.de


Hör-Tipp: Radioeins legt mit “wach & wichtig” den vielleicht lockersten deutschen Morgen-Podcast vor. Moderatorin Julia Menger bietet einen wachen Mix aus Politik, Kultur und Gesellschaft, ohne aufgedreht zu wirken. In der Premiere kommen u.a. “Tagesthemen”-Moderator Ingo Zamperoni und Friedrich Küppersbusch zu Wort.
radioeins.de (17-Min-Podcast)


– Bild des Tages –

Auf dem Trockenen: Als freundlicher Hai verkleidet protestiert eine Nordsee-Mitarbeiterin vor einer Filiale in Bremen. Neben ihr steht eine Kollegin mit Warnweste. Sie fordern einen Sozialtarifvertrag für die Beschäftigten der Restaurant-Kette am Hauptsitz in Bremerhaven. Sie befürchten, das Unternehmen könnte seine Zentrale nach Hamburg verlegen. (Foto: Eckhard Stengel / Imago Images)

Anzeige
Das ZDF zeigt heute um 20:15 Uhr die Folge “Sievers und die schlaflosen Nächte” der Krimireihe “Nord Nord Mord”. Sievers will ein Haus auf Sylt mieten – doch dann wird der Vermieter ermordet. Beste Krimiunterhaltung mit Peter Heinrich Brix. Die weiteren Primetime-Highlights der Woche gibt es hier.


– BASTA –

Old Trump-Donald sends a Tweet: Donald Trump schießt aus der Corontäne im Krankenhaus Twitter-Salven in Großbuchstaben ab – verbunden mit dem Aufruf “VOTE!”. Dabei sind u.a. Trump-Klassiker wie “Bekämpft die korrupten Fake-News-Medien”. Unklar ist, was dieses Verhalten über seinen Gesundheits­zustand aussagt – es erinnert an bockige Kinder mit Stubenarrest.
twitter.com


Der turi2-Newsletter erscheint werktäglich um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.

Ältere turi2-Newsletter lesen >>>