turi2 am Morgen: WDR, Volkswagen, Eurowings.

Kuratiert von Benjamin Horbelt, editiert von Björn Czieslik.


WDR-Satire: Chorleiter weist Vorwurf der Instrumentalisierung von Kindern zurück.
Verstimmte Töne? Der Gesamtleiter des WDR-Kinderchors, Zeljo Davutovic, entschuldigt sich in einem Statement für den umstrittenen Satire-Song über die Oma im Hühnerstall. In dem umgedichteten Lied gehe es nicht um die Oma, “sondern um uns alle”. Den Kindern sei erklärt worden, dass “mit Überspitzung und Humor” der Generationenkonflikt “aufs Korn” genommen werden sollte. Kinder und Eltern hätten freiwillig an dem Projekt teilgenommen, einige Familien hätten sich jedoch entschieden, nicht mitzuwirken.
weiterlesen auf turi2.de


Sarah Risch: Mein turi2.tv-Video-Tipp 2019.
Mein turi2.tv-Lieblingsvideo 2019 zeigt Eindrücke der Launchparty zur turi2 edition #9 in München, die wir im Oktober 2019 gemeinsam mit ProSiebenSat.1 veranstaltet haben. Ich befand mich in Urlaub und konnte leider nicht dabei sein. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, durch das 90-sekündige Video von unterwegs aus die Atmosphäre der Veranstaltung zu spüren und bekannte Gesichter zu sehen. So auch im Video der zweiten Launchparty am Vortag bei der Mediengruppe RTL in Köln. Beim erneuten Anschauen steigt die Vorfreude auf das nächste turi2-Event: Am 21. Januar findet in Berlin das große Agendasetting 2020 statt.
turi2.tv (90-Sek-Video), turi2.de (alle Videos der Reihe)

Zahl des Tages: Rund 17.200 Beschwerden über die Deutsche Post hat die Bundesnetzagentur 2019 erhalten. 2017 waren es noch 6.100 Beschwerden, 2018 stieg die Zahl auf 12.600 an. Größter Aufreger sind verspätete oder falsch zugestellte Briefe.
handelsblatt.com


Anzeige

Nur noch 2 Tage: 25 % Frühbucherrabatt – auf alles!
Wer bei turi2, dem meistgebuchten Dienst der Kommunikation, seine Online-Anzeigen für 2020 bis zum 31. Dezember 2019 bucht, erhält 25 % Frühbucherrabatt. Zahlen Sie z.B. für 5 Multimedia-Kombi-Anzeigen statt 5.000 Euro nur 3.750 Euro. Eine Mail an media@turi2.de genügt.

– NEWS –

#Umweltsau: Rund 100 Personen haben am Sonntag vor dem WDR in Köln gegen den Satire-Song über die Oma im Hühnerstall demonstriert. Unter ihnen sollen auch Rechtsextreme mit Verbindungen in die Rocker- und Hooliganszene gewesen sein.
rnd.de, turi2.de (Background)


Volkswagen will 2020 rund 2.500 Software-Experten einstellen, bis 2025 sollen es mehr als 10.000 werden. Der Autobauer will den Anteil selbst entwickelter Software für E-Mobilität, Vernetzung und Digitalisierung auf mehr als 60 % ausbauen. Derzeit sind es weniger als 10 %.
bild.de, turi2.de (Background)


Eurowings: Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo bestreikt seit der Nacht die Lufthansa-Tochter Germanwings. Bis Mittwoch fallen mehr als 180 Flüge aus, Eurowings rechnet dennoch mit einem “geregelten Flugbetrieb”. Ufo droht, falls nötig, mit weiteren Streiks.
sueddeutsche.de, wiwo.de, manager-magazin.de


El Pais stellt zum Jahreswechsel ihre gedruckte Lateinamerika-Ausgabe ein. Die meistgelesene Tageszeitung Spaniens gilt trotz sinkender Auflage auch in Lateinamerika als Leitmedium. Kritik kommt vor allem von älteren Lesern.
“FAZ”, S. 14 (Paid)


Tesla liefert weniger als ein Jahr nach Baubeginn seiner Gigafactory in Shanghai die ersten 15 lokal produzierten E-Autos aus. Bis zu 500.000 Fahrzeuge pro Jahr sollen dort einmal entstehen. Durch die Produktion in China umgeht Tesla hohe Einfuhrzölle
wiwo.de


– Tweet des Tages –

Twitter-Vogel NewsletterIrgendwie ist Twitter seit Weihnachten nicht mehr nutzbar. Bin froh, wenn hier alle wieder arbeiten müssen.
Panos Meyer, twitter.com


Meistgeklickter Link am Sonntag: Der WDR reagiert mit einer Sondersendung auf die Debatte zur “Umweltsau”-Satire.
turi2.de

“Es reicht nicht, sich seine Selbstbestätigung ausschließlich aus einer kleinen Blase zu ziehen, die ähnlich tickt wie man selbst. Die Realität besteht nicht nur aus Twitter.”

FDP-Vize Wolfgang Kubicki warnt davor, Twitter “mit der normalen Welt” zu verwechseln.
rnd.de


– BACKGROUND –

TikTok: Offiziell erst ab 13 Jahren, nutzen viele Kinder die Kurzvideo-App schon deutlich früher, kritisiert der selbst tiktokende Grund­schul­lehrer Basti. Eltern rät er, einen gemeinsamen Account anzulegen, um die Aktivitäten ihres Nachwuchses nachverfolgen zu können.
spiegel.de


Politiker müssen in sozialen Medien authentisch bleiben, allein Pressemitteilungen zu reproduzieren, führe zu keinem Erfolg, sagt Theresa Hein (Foto), die für die CDU twittert. Ihre SPD-Kollegin Lilly Blaudszun betont, Politiker müssen begreifen, dass Social Media nur ein anderer politischer Raum ist, um Botschaften zu übermitteln.
bild.de (Paid)


Anzeige

TV-Tipp von TV Spielfilm: Die junge FBI-Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen) soll den Mord an einer 18-jährigen Indianerin aufklären. Weil sie sich in der Gegend nicht auskennt, bittet sie Jäger Cory (Jeremy Renner) um Hilfe.
“Wind River – Tod im Schnee”, ZDF, 22.15 Uhr
Unser Tipp: Ihr persönliches TV-Programm auf tvspielfilm.de

– BASTA –

Unsterbliche Seifenoper: Die Lindenstraße holt kurz vor ihrem eigenen Ende den 1993 in der Serie verstorbenen Benny Beimer aus dem Jenseits zurück, berichtet “Bild”. Auch weitere, verblichene Rollen sollen kurz vor dem Serienfinale für Gastauftritte auferstehen. Totgesagte leben eben länger.
bild.de (Paid)


Der turi2-Newsletter erscheint bis 6. Januar täglich um 10 Uhr, anschließend wieder werktags um 7 Uhr und 18 Uhr sowie am Wochenende um 10 Uhr. Kostenlos bestellen: abo@turi2.de. Einen individuellen Newsalarm ermöglicht die turi2.de/App. Infos zur Werbeschaltung.