Firmen

Top-Arbeitgeber aus Medien, Wirtschaft und Politik

Wort und Bild

Status:

Der Wort und Bild Verlag ist ein auf Gesundheitsthemen spezialisierte Medienhaus in Baierbrunn. Er gibt u.a. den Millionen-Seller "Apotheken Umschau" und ihre Ableger sowie Bücher heraus.

Gegründet:

1955 von Rolf Becker in München

PR-Kontakt:

Gudrun Kreutner (g.kreutner@wubv.de)

Entwicklung:

1955 gründet Rolf Becker gemeinsam mit zwei Partnern die Wort & Bild Werbe- und Verlagsgesellschaft, im folgenden Jahr erscheint zum ersten Mal die Zeitschrift "Apotheken Umschau". 1960 wird Rolf Becker alleiniger Inhaber des Unternehmens. 1968 zieht der Verlag nach Baierbrunn, einen Münchner Vorort. Nach dem Tod des Gründers wird Wort & Bild 2015 zum Familienunternehmen mit Fremdmanagement. 2016 wird Andreas Arntzen CEO des Verlags. Unter seiner Führung investiert der Verlag in Tochter-Firmen, die die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorantreiben und die Vor-Ort-Apotheke als wichtigen Touch-Point für die Patienten-Beratung und -Versorgung etablieren. Das Medien-Portfolio umfasst Angebote in Print, Online und Podcasts.

Karriere-Kontakt:

Johann Walser (Xing)