Ralph Alex


Status: Ralph Alex ist ein deutscher Motorjournalist und seit 2012 Chefredakteur von “auto motor und sport”.

Geboren am 22. Mai 1963

Bio: Ralph Alex absolviert ein Volontariat bei der “Heilbronner Stimme” und arbeitet dort als Wirtschaftsredakteur, bevor er 1990 zu “auto motor und sport” der Motorpresse Stuttgart wechselt. 1999 wird er Chefredakteur beim “Weltbild Magazin” in Augsburg, es folgen Stationen bei “Men’s Health” und der “Auto Zeitung”. 2006 kehrt Alex zur Motorpresse Stuttgart zurück, zunächst als stellvertretender Chefredakteur von “auto motor und sport”, 2012 übernimmt er mit Jens Katemann die Gesamtverantwortung des Titels. Seit Katemanns Abgang zu Skoda 2017 verantwortet Alex das Automagazin gemeinsam mit Birgit Priemer.

Zitat: “Solange alle in den Firmen gleich unzufrieden mit uns sind, ist alles okay” antwortet Alex 2016 im turi2.tv-Interview auf die Frage, ob sein Magazin Teil der deutschen Autoindustrie ist – und erklärt, dass nach kritischen Testberichten schon mal das Telefon klingelt.

News über Ralph Alex auf turi2.de

E-Mail: ralex@motorpresse.de

Profile:
Wikipedia
Xing
LinkedIn

Ralph Alex 2016 in der Fotostrecke “Deutschland liest” der turi2 edition #3 – Zeitschriften in Deutschland:

Das Geburtstagskind der Branche im Mai 2018:
Wir graturilieren: Ralph Alex wird 55.

Das Geburtstagskind der Branche im Mai 2017:
Wir graturilieren: Ralph Alex wird 54.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe