Bernd Buchholz


Status: FDP-Politiker Bernd Buchholz ist Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus in Schleswig-Holstein. Von 2009 bis 2012 war er Chef von Gruner + Jahr.

Geboren am 2. November 1961 in Berlin

Bio: Bernd Buchholz studiert bis 1986 Rechts­wissen­schaften und Volks­wirtschafts­lehre in Berlin, Erlangen-Nürnberg und Kiel, wo er vier Jahre später auch promoviert. 1996 kommt er als Vorstands­assistent zu Gruner + Jahr und übernimmt von 1998 bis 1999 die Verlagsleitung der “Hamburger Morgenpost”. Nach einem Zwischenstopp als Verlagsleiter des “stern” wird er 2000 Verlagsgeschäftsführer der stern/Geo-Gruppe. 2004 steigt er zum Vorstand für das Zeitschriftengeschäft und Leiter von G+J Deutschland auf und führt den Verlag ab 2009 dreieinhalb Jahre lang als Vorstandschef. Mit der Übernahme von Gruner + Jahr durch Bertelsmann scheidet er aus. Ab 2014 ist er in beratender Funktion für die Kanzlei Causa Concilio tätig. 2017 wird der FDP-Mann zum Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus in Schleswig-Holstein berufen.

E-Mail: bernd.buchholz@wimi.landsh.de

Profile:
Wikipedia
Facebook

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...