Frank Briegmann


Status: Frank Briegmann ist seit 2010 Zentraleuropa-Chef des Musik-Labels Universal.

Geboren am 31. August 1967 in Rietberg

Bio: Frank Briegmann studiert Betriebswirtschaftslehre in Münster, bevor er seine Karriere 1995 bei Bertelsmanns BMG startet. Bis 2002 steigt er dort zum Senior Vice President International auf und verantwortet die Vermarktung aller ausländischen BMG-Künstler in Deutschland. Im Jahr 2004 wechselt Briegmann zu Universal Music Deutschland und wird damit der jüngste Chef eines Major-Labels in Deutschland. Seit 2010 leitet er die Universal-Geschäfte von den nordischen Ländern bis nach Italien und von den Niederlanden bis Osteuropa.

Zitat: “Unterschätzen Sie das nicht das haptische Erlebnis”, sagt Frank Briegmann im Interview in der turi2 edition #1 – Print. Ein Plädoyer für Slow Media.

News über Frank Briegmann auf turi2.de

E-Mail: frank.briegmann@umusic.com

Profile:
Wikipedia

Frank Briegmann 2015 im Interview der turi2 edition #1 – Print. Ein Plädoyer für Slow Media:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe