Der Club der Meinungsmacher*innen

Michael Bröcker


Status: Michael Bröcker steuert als Chefredakteur Gabor Steingarts Redaktionsschiff Media Pioneer.

Geboren 1977 in Münster

Bio: Michael Bröcker beginnt seine journalistische Karriere 2004 bei der “Rheinischen Post”. Der studierte Volkswirtschaftler und Politikwissenschaftler arbeitet nach seinem Volontariat als Wirtschaftsredakteur und wechselt 2007 als Finanz- und Wirtschaftskorrespondent in das Berliner Büro. 2010 übernimmt Bröcker die Leitung der Parlamentsredaktion. 2014 wird der Stipendiat des Arthur F. Burns-Programs von der RP-Mediengruppe zum neuen Chefredakteur der “Rheinischen Post” berufen. 2019 heuert er in gleicher Funktion bei Gabor Steingarts Media Pioneer an.

Zitat: “Den Hauptstadtjournalismus ein bisschen aufmischen wäre schon schön”, sagt Michael Bröcker zu seinen Plänen für 2020 im Agenda-Fragebogen von turi2.tv.

News über Michael Bröcker auf turi2.de

E-Mail: m.broecker@mediapioneer.com

Profile:
Wikipedia
Linked-in
Twitter

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe/