Köpfe der Kommunikation

Elke Buhr

Status: Elke Buhr ist Chefredakteurin der Kunstzeitschrift “Monopol”.

Geboren 1971 in Bochum.

Bio: Elke Buhr absolviert ihr Studium der Germanistik, Geschichte und Journalistik in Bochum, Bologna sowie in Dortmund. Sie verantwortet im Feuilleton der “Frankfurter Rundschau” das Kunstressort und berichtet bis 2009 für die Hörfunkwellen des WDR, BR, SWR und HR. Die dreifache Mutter schreibt für die “Zeit” und gestaltet seit 2016 als Chefredakteurin die Kunstzeitschrift “Monopol” in Berlin.

E-Mail: elke.buhr@monopol-magazin.de

Profile:
monopol-magazin.de (Autoren-Profil)
Instagram
aica.de (Lebenslauf)

Inspiriert die Krise die Kunst? Elke Buhr in der turi2 edition #13:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

Elke Buhr bei turi2:

  • weiterlesen
  • weiterlesen