Rainer Esser


Rainer Esser, Jahrgang 1957, ist seit 2011 Geschäftsführer der DvH Medien und bereits seit 1999 Chef des Zeit Verlags. Geprägt hat ihn der Leitspruch seiner Großmutter “Geht nicht, gibt‘s nicht”, sagt er im Interview mit turi2.tv. Esser ist vielseitig ausgebildet. Er absolviert eine Banklehre bei der Deutschen Bank und studiert Rechtswissenschaften in München, Genf und Athens, USA, promoviert schließlich in Regensburg. Auch als Journalist ist er zeitweilig tätig. Er besucht die Deutsche Journalistenschule in München, ist später Chefredakteur verschiedener juristischer Fachtitel, eher er ins Verlagsgeschäft wechselt, wo er zunächst den Spotlight-Verlag, später die Mediengruppe Main-Post führt.

News über Rainer Esser auf turi2.de

Geboren am 11. Januar 1957 in Wolfenbuettel

E-Mail: esser@zeit.de

Profile:
Wikipedia

Das Geburtstagskind der Branche im Januar 2017:
Wir graturilieren: Rainer Esser wird 60.

Rainer Esser im turi2-Podcast über die Strategie der “Zeit”.

Rainer Esser im Interview mit turi2.tv im August 2018 über die Angst der Verlage vor Facebook.

Rainer Esser im Interview mit turi2.tv im Dezember 2015 über die Marke “Zeit”.

Rainer Esser in der turi2 edition1:
“Zeit”-Chef Rainer Esser und sein Königreich der Diversifikation.

Rainer Esser im Januar 2009 im turi2.tv-Fragebogen:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/index/koepfe