Thomas Gottschalk

Status: Thomas Gottschalk ist Fernseh- und Radiomoderator und eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Unterhaltungswelt.

Geboren am 18. Mai 1950 in Bamberg

Bio: Thomas Gottschalk studiert zunächst Deutsch und Geschichte auf Grund- und Hauptschullehramt in München. 1971 startet er als freier Mitarbeiter beim BR-Radio, wo er nach fünf Jahren festangestellter Moderator wird. Zur selben Zeit beginnt Gottschalk seine TV-Karriere als Moderator der Musiksendung “Szene”, bald auch der Anrufshow “Telespiele”. Frank Elstner lotst ihn Anfang der 80er für einige Jahre zu Radio Luxemburg, 1983 kehrt Gottschalk als Leiter und Moderator zu Bayern 3 zurück. In den 80er Jahren moderiert er diverse TV-Shows, darunter “Thommys Pop-Show” und “Na Sowas!”, und dreht etliche Filme, u.a. “Die Supernasen”. 1987 übernimmt er die “Wetten, dass..?”-Moderation von Showerfinder Frank Elstner im ZDF, die er mit einjähriger Pause in den 90ern bis 2011 fortführt. Parallel moderiert er weitere Formate, etwa “Gottschalk Late Night” oder die Spendengala “Ein Herz für Kinder”. Nach “Wetten, dass..?” geht Gottschalk zunächst zur ARD mit der Vorabendsendung “Gottschalk Live”, ist aber bald auch bei anderen Medienhäusern aktiv, z.B. bei RTL als “Supertalent”-Juror. Bis heute moderiert er Radio- und TV-Formate.

Profile:
Wikipedia
Twitter

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...