Armin Hierstetter

Status: Armin Hierstetter ist Unternehmer und Gründer des Sprecher-Portals Bodalgo.

Geboren am 15. Juni 1970

Bio: Armin Hierstetter landet 1990 als Volontär bei der Computer­zeitschrift “TOS”, für die er bis 1993 arbeitet. Anschließend geht er zum Magazin “Penthouse”, wo er zum Vize-Chef­redakteur avanciert. Ab 1996 arbeitet Hierstetter für den Verlag Attic Futura in verschiedenen Positionen in der Jugend­presse, etwa als Chef­redakteur der Publikationen “Baller!” und “Extreme” sowie als Textchef und Vize-Chefredakteur von “Sugar”. 2004 wird er Verlags­leiter der “FHM”, die 2005 von Egmont gekauft wird. Der Verlag trennt sich 2008 von Hierstetter, der sich anschließend mit dem Sprecher-Portal Bodalgo selbstständig macht, das er bis heute führt. Zwischen­zeitlich gründet er zudem 2018 den Video­spiel-Markt­platz Retroplace, den er 2021 verkauft.

E-Mail: armin@bodalgo.com

Profile:
Twitter
Linked-in
Xing

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...