Der Club der Meinungsmacher*innen

Thomas Middelhoff


Status: Thomas Middelhoff, früherer Bertelsmann- und Arcandor-Chef, und verurteilt wegen Untreue und Steuerhinterziehung.

Geboren am 11. Mai 1953 in Düsseldorf

Bio: Thomas Middelhoff studiert BWL an der Uni Münster und startet nach einer Assistenzstelle bei Heribert Meffert 1986 bei der Bertelsmann-Tochter Mohndruck als Assistent der Geschäftsleitung. Im Laufe seiner steilen Karriere, in der er die RTL Group aufbaut und Random House kauft, wird er 1998 Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG. Im Juli 2002 entlässt Reinhard Mohn den globalen Player abrupt. Er erhält eine Abfindung von 25 Millionen Euro. Im Juni 2004 wird Middelhoff Vorsitzender des Aufsichtsrates der KarstadtQuelle AG (später: Arcandor), 2005 wird er Vorstandsvorsitzender. 2014 wird Middelhoff vom Landgericht Essen zu drei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt.

News über Thomas Middelhoff auf turi2.de

E-Mail: middelhoff@aol.com

Profile:
Wikipedia
Linked-in

Thomas Middelhoff spielt während der Speakersnight in Berlin im September 2006 Klavier.

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe