Sigrid Nikutta

Status: Sigrid Nikutta ist bei der Deutschen Bahn als Vorständin zuständig für den Güterverkehr und zugleich Vorstandsvorsitzend der Bahn-Tochter DB Cargo.

Geboren am 1. April 1969 in Szczytno (Polen)

Bio: Sigrid Nikutta wächst im ostwestfälischen Enger auf und studiert Psychologie in Bielefeld. 1996 kommt sie zur Deutschen Bahn, leitet zunächst ein Bildungszentrum in Sachsen. 2001 wird sie Personalleiterin bei der Güter-Tochter der Bahn, DB Cargo. Nach weitere Stationen bei DB Cargo wird Nikutta 2011 Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Für die BVG realisiert sie die preisgekrönte, selbstironische Kampagne “Weil wir dich lieben”. Sie bringt die BVG nach jahrzehntelangen Verlusten in die Gewinnzone. Am 1. Januar 2020 startet sie als “Herrin der Güterzüge” bei der Bahn. Sigrid Nikutta ist verheiratet, hat drei Töchter und zwei Söhne.

E-Mail: sigrid.nikutta@deutschebahn.com

Profile:
Wikipedia
Linked-in

Sigrid Nikutta im Interview mit Peter Turi in der turi2 edition #12, Vorbilder:

Sigrid Nikutta über ihr Vorbild Rosa Parks in der turi2 edition #12, Vorbilder:

Alle Köpfe im turi2-Index unter turi2.de/koepfe

  • Inhalt wird geladen...
  • Inhalt wird geladen...