Der Club der Meinungsmacher*innen

Tatjana Ohm


Tatjana Ohm ist seit Februar 2011 die Chefmoderatorin des Nachrichtensenders Welt, ehemals N24. Die Deutsch-Bosnierin, die im turi2.tv-Fragebogen ihre Sympathie für Kult-Moderator Hans Rosenthal bekundet, volontiert von 1992 bis 1993 bei Vox und RTL. Es folgen Stationen als Korrespondentin und Kriegsreporterin in Warschau, Singapur, Pakistan und Afghanistan. Tatjana Ohm lebt in Berlin.

News über Tatjana Ohm auf turi2.de

Geboren am 9. November 1969 in Zenica, Jugoslawien

E-Mail: tatjana.ohm@welt.de

Profile:
Wikipedia
Twitter
Instagram

Zu Besuch im Newsroom der “Welt”: Tatjana Ohm, Johannes Boie und Ulf Poschardt sprechen in der turi2.tv-Videoreportage zur turi2 edition #9 über die Zusammenarbeit von Print, Online und TV:

Alle Köpfe im turi2.de-Index unter turi2.de/koepfe